+

Im Discounter erwischt

Frau (42) wollte Wodka stehlen

Peißenberg - Sie hatte eine Flasche Wodka in ihre Jackentasche gesteckt und wollte den Laden verlassen. Doch den Mitarbeitern eines Discounters in Peißenberg fiel das sofort auf.

Eine 42-jährige Frau aus Garmisch-Partenkirchen wurde am Dienstag dabei erwischt, wie sie eine Flasche Wodka in einem Discounter in Peißenberg entwenden wollte. Die Frau hatte die Flasche im Wert von gut fünf Euro in ihre Jackentasche gesteckt und versuchte gegen 19.30 Uhr den Laden damit zu verlassen, ohne diese zu bezahlen. Dies fiel den Mitarbeitern im Kassenbereich auf und sie hielten die Frau auf. Weil die Dame keinen Ausweis dabei hatte, wurde vereinbart, dass die 42-Jährige diesen umgehend bei der Filialleitung vorlegen würde, da ansonsten die Polizei vor Ort gerufen werden müsse. Anstatt ihren Ausweis aus der Wohnung ihres Peißenberger Freundes zu holen, kam die Frau jedoch nicht wie vereinbart zurück. Wie die Polizei berichtet, konnte die Dame letztlich über ihre Angaben und über ihr Auto, welches sie auf dem Parkplatz vor dem Discounter abgestellt hatte, ermittelt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Penzberg: Mit 125er auf Gehweg gefahren
Die Penzberger Polizei erwischte ein Duo auf dem Motorrad - es war auf dem Gehweg unterwegs. Und es gab noch weitere Verstöße.
Penzberg: Mit 125er auf Gehweg gefahren
Layritzhalle: Erst wird die Statik geprüft
Die Penzberger Stadtverwaltung treibt ein Blaulichtzentrum in der Layritzhalle weiter voran. Im Bauausschuss wurde hinter verschlossener Tür beraten..
Layritzhalle: Erst wird die Statik geprüft
Starkbieranstich mit der Bierkönigin
Seit 45 Jahren wird im „Dachsbräu“ in Weilheim der „Ulimator Doppelbock“ gebraut. seit einigen Jahren wird der Starkbieranstich im „Stüberl“ zünftig mit Musik gefeiert, …
Starkbieranstich mit der Bierkönigin
Bräutigam soll Gast bei Hochzeitsfeier brutal niedergetreten haben
Die Vorwürfe gegen den Bräutigam sind schwer. Auf einer Hochzeitsfeier soll der Frischvermählte einen Gast brutal getreten haben. Wie konnte das überhaupt passieren?
Bräutigam soll Gast bei Hochzeitsfeier brutal niedergetreten haben

Kommentare