An der Schongauer Straße in Peißenberg

Einsatz bei "Kaufland": Bagger beschädigte Gasleitung

Peißenberg - Feuerwehr und Polizei wurden am Donnerstagabend zum Parkplatz des "Kaufland"-Supermarkts in Peißenberg gerufen - ein Bagger hatte eine Gasleitung beschädigt.

Bei Bauarbeiten am Parkplatz vor dem Supermarkt „Kaufland“ in Peißenberg ist am Donnerstagabend, 27. Oktober, eine Gasleitung angebaggert und beschädigt worden. Der Alarm ging um 17.18 Uhr bei der Leitstelle in Weilheim ein. Bis Polizei und Feuerwehr vor Ort waren, war der Schaden aber bereits behoben. Die Schongauer Straße wurde laut Polizei „vorsichtshalber“ für 20 Minuten in dem Bereich um „Kaufland“ gesperrt. Niemand wurde verletzt.

jt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So gelingt der Frühjahrsputz beim Auto
Die Tage werden länger und das Wetter milder. Doch mit dem Frühling ist der Winterdreck am Auto leider nicht verschwunden. Deshalb raten Experten zum Frühjahrsputz.
So gelingt der Frühjahrsputz beim Auto
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Bei zwei Schlägereien sind am Wochenende zwei junge Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Penzberg wurde zur großen Automeile
Zwei Tage lang war Penzberg eine große Automeile - bei der zehnten „Drehmoment“-Schau.
Penzberg wurde zur großen Automeile
Abi-Ball wurde Fall für den Staatsanwalt
Aus dem Ruder gelaufen ist der Abi-Ball der Weilheimer FOS vor zwei Jahren. Jetzt  musste sich ein Securiy-Mann vor Gericht verantworten. 
Abi-Ball wurde Fall für den Staatsanwalt

Kommentare