+
Mitglieder geehrt hat der Pfeifenclub Peißenberg bei seinem Stiftungsfest. Links Vereinsvorsitzender Werner Haseidl.

Peissenberg

Pfeifenclub feierte und ehrte

  • schließen

Peißenberg - Der Pfeifenclub Peißenberg feierte jüngst sein Stiftungsfest - und dachte dabei auch an seine treuen Mitglieder.

Mit Gottesdienst, Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal und Frühschoppen hat der Pfeifenclub Peißenberg sein Stiftungsfest begangen. In diesem Rahmen wurden auch Mitglieder geehrt.

Vorsitzender Werner Haseidl, sein Stellvertreter Lothar Glockshuber und Kassier Dieter Welscher bedankten sich für 50 Jahre Treue zum Verein bei Ludwig Zerhoch, Alfred Welscher, Josef Zellner und Herbert Marx. Ebenfalls lang im Verein sind Josef Degele (25), Hermann Kramer (50) und Friedrich Wein (50), die aber nicht beim Stiftungsfest anwesend waren.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kein Verbot für Oldtimertreffen
Das Oldtimertreffen der „Gasoline Gang“ in Peißenberg ist beliebt. Zumindest bei vielen. Aber eben nicht bei allen. Ein Anwohner hatte dagegen geklagt. Nun kam es zur …
Kein Verbot für Oldtimertreffen
Raisting wieder Bayernliga-Meister
Der neue Meister ist der alte: In einem spannenden Saisonfinale verteidigte das Luftpistolenteam aus Raisting seinen Titel in der Bayernliga.
Raisting wieder Bayernliga-Meister
Zuwachs fürs Gewerbegebiet
Das neue Antdorfer Gewerbegebiet „Steinbacher Weg“ bekommt weiteren Zuwachs: Ein Penzberger Fuhrbetrieb kann sich dort ansiedeln.
Zuwachs fürs Gewerbegebiet
„Ankommen“ in der neuen Heimat
„Ankommen“ in der neuen Heimat

Kommentare