Berühmter Rockstar tot: Er lag leblos in seinem Haus - Was war die Ursache?

Berühmter Rockstar tot: Er lag leblos in seinem Haus - Was war die Ursache?
+
Telefonieren über das Festnetz ist für viele Peißenberger derzeit nicht möglich. 

Viele Peißenberger ohne Internet und Telefon

  • schließen

Viele Peißenberger müssen bis Donnerstag ohne Telefon und Internet auskommen. Der Grund ist eine Großstörung bei der „Telekom“.

Eine Großstörung bei der „Telekom“ ist der Grund dafür, dass viele Peißenberger derzeit nicht über ihr Festnetz telefonieren können und keinen Internetzugang haben. Denn, wie eine Mitarbeiterin der Störungsstelle auf Nachfrage dieser Zeitung bestätigt hat, liegt eine Störung vor, die am Sonntag gegen 14 Uhr eingetreten ist. Es handle sich um eine Komplettstörung im Hauptkabel, so die Mitarbeiterin.

Bis die Störung behoben wird, könnte es dauern

Die Störung kann laut der Mitarbeiterin erst am kommenden Donnerstag, 30. August, behoben werden. Wenn alles nach Plan läuft, sollen die Leitungen am Donnerstag um 2 Uhr wieder intakt sein. Wie viele Anschlüsse und Haushalte in der Marktgemeinde betroffen sind, konnte die „Telekom“-Mitarbeiterin nicht sagen. Ebenso lasse sich nicht feststellen, was die Gründe für den Ausfall von Internet und Festnetz-Telefon in Peißenberg sind, so die Mitarbeiterin.

Ob diese „Telekom“-Störung mit den Bauarbeiten zusammenhängt, die derzeit an Bahnhof, Gleisen und Bahnübergängen in Peißenberg laufen, ließ sich am gestrigen Sonntag nicht feststellen.

kh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vater entdeckt Fuchs in Kinderzimmer - und reagiert geistesgegenwärtig
Erst dachte Markus Goldmann aus Iffeldorf, eine Katze hätte sich nachts durch die Terrassentür herein geschlichen. Doch es war ein Fuchs, der sich ins Kinderzimmer …
Vater entdeckt Fuchs in Kinderzimmer - und reagiert geistesgegenwärtig
Mit Nachtsichtgeräten zur Rehjagd? Forderung von Grünen-Landtagsfraktionschef empört Jäger
Der Wald spielt für das Klima eine wichtige Rolle. Damit er diese erfüllen kann, muss er besser geschützt werden, sagen die Grünen. Sie fordern deshalb, den Wildverbiss …
Mit Nachtsichtgeräten zur Rehjagd? Forderung von Grünen-Landtagsfraktionschef empört Jäger
Baumfällungen: Stadt Penzberg sieht „keine andere Möglichkeit“
Mehrere Bäume sollen gefällt werden, wenn das einstige Metropol-Kino im nächsten Jahr zur Städtischen Musikschule umgebaut wird. Während Naturschützer protestieren, …
Baumfällungen: Stadt Penzberg sieht „keine andere Möglichkeit“
VHS Peißenberg: Mehr Kurse als im Vorjahr
Die Peißenberger Volkshochschule (VHS) startet in ihr Herbst- und Wintersemester. Die Programme sind frisch eingetroffen. Fazit: Es gibt mehr Kurse als im Vorjahr. Der …
VHS Peißenberg: Mehr Kurse als im Vorjahr

Kommentare