Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
1 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
2 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
3 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
4 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
5 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
6 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
7 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg
8 von 13
Die Bilder vom Weiberfasching in Peißenberg

An zwei Orten in Peißenberg

Wenn der Weiberfasching zur Höchstform aufläuft

Der Weiberfasching tobte am unsinnigen Donnerstag auch in Peißenberg. Die Bilder sehen Sie hier in unserer Fotogalerie.

Peißenberg - Die Frauen liefen am unsinnigen Donnerstag gleich an zwei Orten in Peißenberg zur Höchstform auf. Viele von denjenigen, die sich am Abend im Gasthof „Zur Post“ zum Weiberfasching des Frauenbundes St. Johann trafen, hatten schon zuvor Geschäfte, Banken und Behörden geentert und sich dort mit Likör-Stamperln sowie Tanzeinlagen in Stimmung gebracht. So starteten die Hippies, Feen, Katzen, Zwerge und Super-Girls gleich nach ihrer Ankunft durch. 

Befördert wurde die gute Stimmung auch durch die Spiellaune der Band „Zwoaralloa“ sowie die Auftritte von Prinzenpaar, Garde und Männer-Garde von „Frohsinn 2000“. Auch der Weiberfasching der „Gasoline Gang“ in der Tiefstollenhalle konnte sich über einen Mangel an maskierten Besucherinnen nicht beschweren. 

Während sich die Frauen auf der Tanzfläche tummelten, lieferten die DJs Avarro und Marco Merona heiße Musik aus der Konserve und zehn Gang-Mitglieder servierten an der Bar Drinks nach Belieben. Ganz nach dem Geschmack vieler „Weiber“ war zu vorgerückter Stunde auch der Gentleman-Strip zweier gut gebauter Strip-Profis.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Penzberg
Fotos zeigen, was Sie beim Penzberger Derbleckn verpasst haben
Beim Penzberger Derblecken am Wochenende ist es um die Suche nach dem rosaroten Märchenschloss gegangen - also um die Stadthalle. Sehen Sie die besten Bilder. 
Fotos zeigen, was Sie beim Penzberger Derbleckn verpasst haben
Bilder: Das ZDF bei Weilheimer Gottesdienst
Weilheim war heute der Schauplatz des ZDF-Fernsehgottesdienstes. Doch nicht nur vor dem Bildschirm verfolgten viele Gläubige das Geschehen. Auch die Reihen in der Kirche …
Bilder: Das ZDF bei Weilheimer Gottesdienst
Der Boxchef hat noch nicht genug
Seit 1962 ist Sigi Willberger Abteilungsleiter der Peißenberger Boxer.  Noch immer ist das „Faustfechten“ sein Leben. Seine Zeit verbringt er aber auch gern mit seinen …
Der Boxchef hat noch nicht genug
Künftig geht’s öfter nach Norwegen
Ignaz Berndaner  war 177-facher Nationalspieler und Trainer des Peißenberger Eishockeyteams.  Jetzt freut sich der 62-Jährige auf den Ruhestand.
Künftig geht’s öfter nach Norwegen

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare