+
Soll bald einen Namen bekommen: Das Bürgerhaus und Jugendzentrum. 

Wie soll das neue Bürgerhaus in Peißenberg heißen?

  • schließen

Das neue Bürgerhaus und Jugendzentrum in Peißenberg soll einen Namen bekommen. Doch welchen? Es gibt schon ein paar interessante Vorschläge. 

Peißenberg – Es gibt die Glückauf-Turnhalle, die „Rigi-Rutsch’n“, das „Rigi-Center“ – und wie soll der neu errichtete Kombinationsbau „Bürgerhaus/Jugendzentrum“ im Zwickel zwischen Schongauer- und Bergwerkstraße heißen? Mit dieser Frage beschäftigen sich aktuell die Gremien des Marktgemeinderats.

Über die Gemeindezeitschrift „Wir über uns“ hatte die Rathausverwaltung zur Einreichung von Namensvorschlägen aufgerufen. Der Ideen-Pool wurde in der vorberatenden Haupt- und Finanzausschusssitzung präsentiert. Doch richtig begeistert reagierte das Gremium darauf nicht. Auf der Liste stehen aktuell neun Vorschläge, darunter „Villa Segelflug“, „Bumerang“ in Anlehnung an die Gebäudekubatur und „Dominik-Bittner-Jugendzentrum“ zu Ehren des gleichnamigen, aus Peißenberg stammenden Eishockey-Nationalspielers und DEL-Profis. Ebenfalls in der „Namensverlosung“ enthalten: „Haus der Generationen am Stadelbach“, „Generationentreff am Stadelbach“, „Generationenzentrum am Stadelbach“, „Brückenbau“ in Anlehnung an die Verbindungswirkung zwischen den Generationen und den beiden Ortsteilen sowie „Komm“ als Ableitung von Kommunikation und „Centre Pe“ als Hinweis auf die zentrale Lage in Peißenberg. Nach kurzer Debatte, in der Peter Blome (SPD) die Vergabe von zwei Namen ins Spiel brachte („Das Haus hat ja auch zwei Eingänge und zwei Funktionen“), wurde die Vorschlagsliste vom Ausschuss zur Beratung in die Fraktionen verwiesen. Am kommenden Mittwoch, 29. Januar, wird die Namensgebung für das Bürgerhaus respektive Juze wieder auf der Tagesordnung stehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Garagenbrand in Polling durch Ladekabel verursacht
Zu einem Garagenbrand kam es am heutigen Dienstagmittag in Polling. Doch der Brand war gelöscht bevor die Feuerwehren eintrafen.
Garagenbrand in Polling durch Ladekabel verursacht
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: 68 Patienten wieder gesund
Die Zahl der an Coronavirus-Erkrankten im Landkreis Weilheim-Schongau steigt weiter. In diesem News-Ticker finden Sie immer alle aktuellen Informationen.
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: 68 Patienten wieder gesund
Stromausfall in vier Gemeinden - Hebebühne war schuld
In vier Gemeinden kam es heute zu einem Stromausfall. Schuld daran war ein Unfall mit einer Hebebühne.
Stromausfall in vier Gemeinden - Hebebühne war schuld
Tödlicher Unfall auf Bauernhof: Mann fährt mit Traktor aus Scheune und überrollt Enkelin (2)
Gegen 9 Uhr am Montagvormittag wurde die Schongauer Polizei alarmiert. Grund war ein tragischer Unfall, der sich in Peiting ereignet hat. Ein Kleinkind starb.
Tödlicher Unfall auf Bauernhof: Mann fährt mit Traktor aus Scheune und überrollt Enkelin (2)

Kommentare