Peissenberg

Unfallflucht am Parkplatz vor dem "Kaufland"

  • schließen

Peißenberg - Geschädigte einer Unfallflucht ist eine 31-jährige Frau. Sie hatte ihr Auto am Mittwoch vor dem "Kaufland" abgestellt.

Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 31-jährige Weilheimerin am Mittwoch, 23. Dezember, ihr Auto in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14 Uhr auf dem Parkplatz des Peißenberger Kauflandes abgestellt. Während dieser Zeit fuhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen die Stoßstange des geparkten Autos Pkw und verursachte dabei einen Schaden in Höhe von rund  1.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0881/640-210 mit der Polizeiinspektion Weilheim in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Straßenausbau in Peißenberg:  Anwohner müssen zahlen
Nun ist es fix: Die Anlieger der Straßen „Stadelfeld“ und „Zur Alten Bergehalde“ werden für den geplanten Vollausbau der Fahrbahnen zur Kasse gebeten. Der Marktrat gab …
Straßenausbau in Peißenberg:  Anwohner müssen zahlen
Tragischer Frontalunfall auf der Ortsumfahrung fordert zweites Todesopfer
Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag auf der Ortsumfahrung Pähl gekommen. Am Tag danach folgte eine weitere Schreckensmeldung. 
Tragischer Frontalunfall auf der Ortsumfahrung fordert zweites Todesopfer
Elke Zehetner im zweiten Anlauf nominiert
Penzberg hat eine SPD-Bürgermeisterin. Bei der Wiederholung der Aufstellungskonferenz am Donnerstagabend bekam Elke Zehetner ihr rotes Parteibuch überreicht. In geheimer …
Elke Zehetner im zweiten Anlauf nominiert
Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten
Endlich passt das Wetter. Die Erdbeer-Saison steht im Landkreis vor der Tür. Die Nachfrage nach den vitaminreichen Früchten steigt. Standbetreiber und Plantagenbesitzer …
Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten

Kommentare