+
Im Endoskopieraum gibt’s für Simon Mooslechner und seine Kollegen noch einiges zu tun. 

Krankenhaus Peissenberg

Das große Ausräumen

  • schließen

Peißenberg - Im Krankenhaus Peißenberg werden keine Patienten mehr behandelt. Stattdessen dreht sich alles um den Auszug.

Es ist schon ein seltsames Gefühl für Simon Mooslechner, wenn er derzeit durch das Krankenhaus Peißenberg geht. Fast 27 Jahre hat er dort als Haustechniker gearbeitet, auch sein Vater und Großvater waren in dem Gebäude tätig. Und nun ist das Ende des Krankenhauses nah. Vor einer Woche wurden die letzten Patienten nach Weilheim verlegt, seitdem wird niemand mehr im Haus behandelt. Offiziell Schluss ist am 1. Februar.

Dabei sieht noch alles normal aus, wenn man vor dem Krankenhaus steht. Das wird sich in der kommenden Woche ändern. Dann montiert Mooslechner die Schilder ab. „Wo Krankenhaus draufsteht, das muss weg.“ Nur jene der anderen Mieter - wie beispielsweise der Ökumenischen Sozialstation und der KBO-Lech-Mangfall-Klinik- bleiben, sagt Mooslechner.

Er ist im Krankenhaus Weilheim untergekommen. Dass alle Mitarbeiter bei der Krankenhaus GmbH weiterbeschäftigt werden, sei eine „gute Lösung“. Auch, wenn er die Schließung der Peißenberger Einrichtung bedauert. „Es ist eben so, man muss sich damit abfinden.“

Wenige Mitarbeiter sind derzeit noch in Peißenberg tätig, helfen vor allem beim Ausräumen. Und ab und an müssen sie auch die schlechte Botschaft der Schließung überbringen - wenn sich der ein oder andere Patient doch noch ins Haus verirrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

Meistgelesene Artikel

Ja zum Logo, Nein zum Pylon
Peißenberg -  Die neue TÜV-Prüfstelle an der Schongauer Straße  will auf sich aufmerksam machen. Das darf sie mit einem Logo tun, aber nicht mit einem Pylonen.
Ja zum Logo, Nein zum Pylon
„Mein Herz schlägt für Peißenberg“
Peißenberg - Wolfgang Dollinger war Leiter der Peißenberger Gemeindewerke. Bis er eine Stellenanzeige sah, die sein Leben veränderte.
„Mein Herz schlägt für Peißenberg“
 Witwenrente sorgte für Eklat
Peißenberg – Durch Zufall kam der Hohenpeißenberger Hobby-Heimatforscher Rudi Hochenauer vor Jahren in den Besitz von Unterlagen und Akten aus der Zeit des Königreichs …
 Witwenrente sorgte für Eklat
Von der Einfahrt auf die Straße
Peißenberg - Der Peißenberger Bauhof hat Probleme: Immer wieder würde Schnee von Einfahrten auf die Straße geschoben.  Vor allem bei großen Wohnanlagen.
Von der Einfahrt auf die Straße

Kommentare