Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
1 von 44
Prächtig herausgeputzt werden die Pferde, um bei der Leonhardifahrt einen einen guten Eindruck zu machen.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
2 von 44
Dicht gedrängt säumten die Zuschauer die Straßen, durch die die Teilnehmer der Leonhardifahrt zur Wiese vor der Kirche „Maria Aich“ zogen.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
3 von 44
An der Kirche Maria Aich trafen sich Teilnehmer und Zuschauer zur Feldmesse.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
4 von 44
Dafür war natürlich ein Altar aufgebaut worden.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
5 von 44
Der Heilige Leonhard ist der Schutzpatron der Viehs, was ihm die Beinamen „bayerischer Herrgott“ oder „Bauernherrgott“ einbrachte.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
6 von 44
Auch die Forster waren bei der Leonhardifahrt dabei - samt Kirche.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
7 von 44
Schön waren die Pferde geschmückt - nicht nur von vorn.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
8 von 44
Die Leonhardifahrt führte auch am Gasthof "Zur Post" vorbei.

Schöne Rösser, edle Reiter, begeisterte Zuschauer

Bilder der Leonhardifahrt

Peißenberg - Es ist immer wieder ein Ereignis - und das seit über 100 Jahren. Auch am Sonntag zog die Leonhardifahrt in Peißenberg viele Besucher an.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Frische, musikalische Grüße zum neuen Jahr
Peißenberg - Die Knappschaftskapelle hat die Peißenberger musikalisch auf 2017 vorbereitet. An 175 Anwesen wünschte sie „a guads neis Johr“.
Frische, musikalische Grüße zum neuen Jahr

Kommentare