Peissenberg

Unfallflucht am Parkplatz vor dem "Kaufland"

  • schließen

Peißenberg - Geschädigte einer Unfallflucht ist eine 31-jährige Frau. Sie hatte ihr Auto am Mittwoch vor dem "Kaufland" abgestellt.

Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 31-jährige Weilheimerin am Mittwoch, 23. Dezember, ihr Auto in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14 Uhr auf dem Parkplatz des Peißenberger Kauflandes abgestellt. Während dieser Zeit fuhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen die Stoßstange des geparkten Autos Pkw und verursachte dabei einen Schaden in Höhe von rund  1.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0881/640-210 mit der Polizeiinspektion Weilheim in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

“Frohsinn“ ließ es krachen 
Peißenberg - Man muss die Faschinge feiern wie sie fallen. Das galt auch für den großen Ball in der Tiefstollenhalle in Peißenberg. 
“Frohsinn“ ließ es krachen 
Fresskörbe und Lätzchen 
Hohenpeißenberg/Peißenberg/Wessobrunn – Bei hohen, runden Geburtstagen oder Ehejubiläen  ihrer Bürger  kommen Bürgermeister zum Gratulieren.  Doch wen besuchen sie …
Fresskörbe und Lätzchen 
Die letzte königlich-bayerische Bahnstrecke
Peißenberg/Schongau - Es ist nur ein kurzes Bahnstück – und doch ist die 15 Kilometer lange Verbindung von Peißenberg nach Schongau nicht wegzudenken. Vor genau 100 …
Die letzte königlich-bayerische Bahnstrecke
Bergbau in 1000 Bildern
Peißenberg - Thomas Weinfurtner ist vom Bergbau am Hohen Peißenberg begeistert.  Der Peißenberger besitzt unter anderem über 1000 Fotos davon.
Bergbau in 1000 Bildern

Kommentare