20-Jähriger baut Unfall: Aber er weiß nicht wo

  • schließen

Ein Penzberger (20) hat mit dem Auto seiner Mutter einen Unfall gebaut  - doch wo das war, weiß er nicht.

Penzberg - Eine Penzbergerin hat ihren Sohn (20) angezeigt, weil er ihren Autoschlüssel und ihre EC-Karte entwendet habe und mit dem Pkw, ohne einen Führerschein zu besitzen, weggefahren sei. Dies teilte sie der Polizei am Sonntag gegen 1.15 Uhr mit. Bei der Fahndung entdeckte eine Streife bei Pessenbach den Pkw, am Steuer der sichtlich betrunkene 20- Jährige. Ein freiwilliger Alkotest habe rund 1,1 Promille ergeben, so die Polizei, die die Autoschlüssel und EC-Karte sicherstellte.

Der Pkw wies vorne zudem frische und starke Schäden auf. Zum Unfallort konnte der Mann keine Angaben machen. Er war angeblich im Bereich Penzberg, Sindelsdorf, Bichl, Benediktbeuern, Kochel, Murnau und Großweil unterwegs. Die Polizei bittet um Hinweise: Telefon 08856/92570.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bayerns beste Big Band begeistert
Es war bereits das dritte Mal, dass die Big Band des Gymnasiums Weilheim Bayern bei der Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ vertreten durfte: Nach Dresden und Kempten reisten …
Bayerns beste Big Band begeistert
Faustschlag auf der BMX-Bahn - Polizei sucht Zeugen
Ein Unbekannter kam mit seinem Sohn auf die BMX-Bahn in Weilheim und störte ein Duo bei Reparaturarbeiten. Dann eskalierte die Situation.
Faustschlag auf der BMX-Bahn - Polizei sucht Zeugen
Von Iffeldorf aus in Europas Top-Stadien: Besuch bei “Sky“-Reporter Michael Leopold 
Michael Leopold ist als „Sky“-Reporter bei allen wichtigen Fußballereignissen dabei. Seine Liebe zur Heimat ist bei dem gebürtigen Iffeldorfer aber ungebrochen. 
Von Iffeldorf aus in Europas Top-Stadien: Besuch bei “Sky“-Reporter Michael Leopold 

Kommentare