Weilheim: Ressortarchiv

Bürgermeisterin Zehetner: „Man kann sich keinen Stillstand leisten“

Bürgermeisterin Zehetner: „Man kann sich keinen Stillstand leisten“

Penzberg befindet sich quasi im Modus des Dauerwahlkampfs. Die Bürgerentscheide sind vorüber, doch nächstes Jahr beginnt der Kommunalwahlkampf. Die Heimatzeitung sprach …
Bürgermeisterin Zehetner: „Man kann sich keinen Stillstand leisten“
Musiker aus Polling stimmen aufs neue Jahr ein

Musiker aus Polling stimmen aufs neue Jahr ein

Mit dem Neujahrsanblasen machen die Mitglieder des „Musikvereins Polling“ den Bürgern eine Freude. Und der Vereinskasse tut die Aktion auch gut.  
Musiker aus Polling stimmen aufs neue Jahr ein
Kraftakt verhindert Schließung des Eisstadions Peißenberg

Kraftakt verhindert Schließung des Eisstadions Peißenberg

In der Zeit um den Jahreswechsel ist das Eisstadion des TSV Peißenberg besonders stark frequentiert. Ein Defekt am „Zamboni“ zwang den Verein, über eine Schließung des …
Kraftakt verhindert Schließung des Eisstadions Peißenberg
Witwe von Siegfried Rauch: „Der Tod meines Mannes war ein Riesenschock“

Witwe von Siegfried Rauch: „Der Tod meines Mannes war ein Riesenschock“

Siegfried Rauch ist am 11. März dieses Jahres völlig unerwartet verstorben. Jetzt hat sich die Witwe des beliebten Schauspielers und früheren Traumschiff-Kapitäns mit …
Witwe von Siegfried Rauch: „Der Tod meines Mannes war ein Riesenschock“
Baggern ist nicht gleich baggern

Baggern ist nicht gleich baggern

Dass das Wasserwirtschaftsamt den Michelsbach von Anlandungen befreit hat, sorgt in Peißenberg für große Verwunderung. Die Frage, die sich Anlieger, die …
Baggern ist nicht gleich baggern
Tödlicher Unfall: Auto gerät auf Gegenfahrbahn - Mehrere schwer Verletzte - Polizei nennt Details

Tödlicher Unfall: Auto gerät auf Gegenfahrbahn - Mehrere schwer Verletzte - Polizei nennt Details

Bei einem schweren Unfall im Gemeindebereich von Oberhausen kam eine Peißenbergerin ums Leben, mehrere Menschen wurden schwer verletzt. Die Polizei nennt neue Details.
Tödlicher Unfall: Auto gerät auf Gegenfahrbahn - Mehrere schwer Verletzte - Polizei nennt Details
Penzberg startet Gratis-Stadtbus für Schüler schon nach den Ferien

Penzberg startet Gratis-Stadtbus für Schüler schon nach den Ferien

Mit dem Gratis-Stadtbus für Penzberger Schüler geht es nun tatsächlich bereits nach den Weihnachtsferien am 7. Januar los. Das bestätigte das Rathaus auf Nachfrage. Ein …
Penzberg startet Gratis-Stadtbus für Schüler schon nach den Ferien
So geht‘s weiter mit dem Eismärchen: Schlagerparty und Silvesterlauf

So geht‘s weiter mit dem Eismärchen: Schlagerparty und Silvesterlauf

Noch bis zum 6. Januar läuft das „Eismärchen“ in Penzberg. Am Montag ist dort Silvesterlauf - ohne Böller.
So geht‘s weiter mit dem Eismärchen: Schlagerparty und Silvesterlauf
„Die Musik spielt in Weilheim“

„Die Musik spielt in Weilheim“

2018 war in Weilheim ein Jahr der Diskussionen und des Bauens – und das wird 2019 kaum anders sein. Warum er für einen Bürgerentscheid in Sachen „Umfahrung“ ist, wie er …
„Die Musik spielt in Weilheim“
Sperrzonen für Silvesterböller

Sperrzonen für Silvesterböller

Silvester steht vor der Tür. Bis 31. Dezember können sich Feuerwerkfans mit Raketen und Böllern eindecken. Aber Achtung: Nicht überall ist die Knallerei erlaubt. Hier …
Sperrzonen für Silvesterböller
Zugfahrt in Peißenbergs Vergangenheit

Zugfahrt in Peißenbergs Vergangenheit

In Peißenberg leuchteten die Augen der Eisenbahnfreunde. Die Modellbahner öffneten zum „Weihnachtsglühen“ ihre Anlage. Die Besucher fuhren in eine Zeit, als noch …
Zugfahrt in Peißenbergs Vergangenheit
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Autohaus Schaller, das Nissan-Center in Weilheim: Saubere Autos zum günstigen Preis

Autohaus Schaller, das Nissan-Center in Weilheim: Saubere Autos zum günstigen Preis

Die ganze Nissan-Palette, aber auch viele Fahrzeuge anderer Marken bietet das Autohaus Schaller. Neben Neufahrzeugen hat das Autohaus auch ein umfangreiches Angebot an …
Autohaus Schaller, das Nissan-Center in Weilheim: Saubere Autos zum günstigen Preis
KFZ-Reparatur-Center: Betrieb mit Blick auf die Zeichen der Zeit

KFZ-Reparatur-Center: Betrieb mit Blick auf die Zeichen der Zeit

Im Weilheimer Trifthofgebiet Holzhofring 19 lassen wir das Jahr nicht einfach ausklingen, sondern bereiten noch einige Fahrzeuge für den Winter vor.
KFZ-Reparatur-Center: Betrieb mit Blick auf die Zeichen der Zeit
Frisch gefettet: Autobatterie vor allem im Winter richtig pflegen

Frisch gefettet: Autobatterie vor allem im Winter richtig pflegen

Damit im Winter Ihr Auto zuverlässig anspringt, sollten Sie Ihre Autobatterie in der kalten Jahreszeiten regelmäßig pflegen.
Frisch gefettet: Autobatterie vor allem im Winter richtig pflegen
Schlüssel ist da: Wartehalle am Bahnhof wieder offen

Schlüssel ist da: Wartehalle am Bahnhof wieder offen

Fahrgäste der Bahn können in Penzberg wieder die Wartehalle nutzen, anstatt am Bahnsteig zu frieren. Der Schlüssel ist da, die kleine Halle wieder geöffnet.
Schlüssel ist da: Wartehalle am Bahnhof wieder offen
Kampf gegen Mobbing: Eine Schule zeigt Courage

Kampf gegen Mobbing: Eine Schule zeigt Courage

Die Fachober- und die Berufsoberschule in Weilheim hat es Schwarz auf Weiß: Sie kämpft gegen Mobbing. Dafür gab es nun eine besondere Auszeichnung.
Kampf gegen Mobbing: Eine Schule zeigt Courage
Landkreis bereit fürs mobile Bezahlen

Landkreis bereit fürs mobile Bezahlen

Am 11. Dezember begann ein neues Zeitalter des Bezahlens: „Apple Pay“ startete. Das System hält auch Einzug im Landkreis. Der größere Handel schwört darauf. 
Landkreis bereit fürs mobile Bezahlen
Vis à Vis: Auf in den Fasching mit der neuen Ausgabe

Vis à Vis: Auf in den Fasching mit der neuen Ausgabe

Mit Vis à Vis auf in die Faschingszeit. Narrische Geschichten von Jung und Alt und mehr Bewegung im Jahr 2019. Mit diesen Themen und weiteren Geschichten starten wir …
Vis à Vis: Auf in den Fasching mit der neuen Ausgabe
Auto gerät in Gegenverkehr: Tödlicher Unfall - Fotostrecke

Auto gerät in Gegenverkehr: Tödlicher Unfall - Fotostrecke

Bei einem Unfall im Gemeindebereich von Oberhausen ist nach ersten Informationen ein Mensch ums Leben gekommen, mehrere Menschen wurden schwer verletzt.
Auto gerät in Gegenverkehr: Tödlicher Unfall - Fotostrecke
Ruhige Weihnachtstage für Polizei und Feuerwehr

Ruhige Weihnachtstage für Polizei und Feuerwehr

Kein brennender Christbaum und keine Familienstreitigkeiten: Die Weihnachtsfeiertage verliefen ruhig. Einige Male rückten Polizei und Feuerwehr trotzdem aus. 
Ruhige Weihnachtstage für Polizei und Feuerwehr
Gisela Geiger und das Museum Penzberg: „Es war für mich eine Lebenschance“

Gisela Geiger und das Museum Penzberg: „Es war für mich eine Lebenschance“

Vier Kinder hat Gisela Geiger großgezogen. Ihr Fünftes war das Museum in Penzberg. Seit 1999 arbeitete die Campendonk-Expertin für das städtische Museum, auch wenn sie …
Gisela Geiger und das Museum Penzberg: „Es war für mich eine Lebenschance“
Immer mehr Menschen melden Straftaten online - was das für die Polizei bedeutet

Immer mehr Menschen melden Straftaten online - was das für die Polizei bedeutet

Das Internet macht es möglich: Straftaten können seit Februar online angezeigt werden. Und davon machen die Bürger bereits regen Gebrauch. Das sagt die Polizei.
Immer mehr Menschen melden Straftaten online - was das für die Polizei bedeutet
Viele Senioren beim Handy-Unterricht

Viele Senioren beim Handy-Unterricht

In der Weilheimer Realschule wurde die erste Handy-Hilfe für Senioren angeboten. Dabei stellten Senioren ihre Fragen zum Mobiltelefon Schülern der achten und neunten …
Viele Senioren beim Handy-Unterricht
Viele kamen zum Klassentreffen auf dem Eis

Viele kamen zum Klassentreffen auf dem Eis

Das Eishockey-Benefizspiel der „Gasoline“-All-Stars gegen den SC Forst war ein voller Erfolg: Rund 450 Zuschauer verfolgten die Begegnung im Peißenberger Eisstadion.
Viele kamen zum Klassentreffen auf dem Eis
Zerschnittene Folien, Steinwürfe und offene Pferdeboxen - Unbekannte suchen Bauernhof heim

Zerschnittene Folien, Steinwürfe und offene Pferdeboxen - Unbekannte suchen Bauernhof heim

Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch und Steinwürfe - ein Bauernhof in Etting wurde drei Mal heimgesucht. Die Polizei bittet um Hinweise.
Zerschnittene Folien, Steinwürfe und offene Pferdeboxen - Unbekannte suchen Bauernhof heim
Lärm: Wunsch nach 120 auf der Autobahn

Lärm: Wunsch nach 120 auf der Autobahn

Ein nächtliches Tempolimit auf der A95: Auf Höhe von Walchstadt gibt es das seit Jahren. Ein entsprechender Wunsch wurde nun auch in Iffeldorf geäußert.
Lärm: Wunsch nach 120 auf der Autobahn
Peißenberger Gemeindewerke: Vollgas ins Gasgeschäft

Peißenberger Gemeindewerke: Vollgas ins Gasgeschäft

Es steht fest: Die Peißenberger Gemeindewerke steigen ins Gasgeschäft ein. Zunächst geht es nur um das Gasnetz in der Marktgemeinde, doch das könnte sich ändern.
Peißenberger Gemeindewerke: Vollgas ins Gasgeschäft
Schönheitskur für Huglfinger Bahnhof: „Visitenkarte“ für die Gemeinde

Schönheitskur für Huglfinger Bahnhof: „Visitenkarte“ für die Gemeinde

Seit zwölf Jahren ist die Gemeinde Huglfing stolzer Besitzer des Bahnhofs. Sie hat schon viel Geld in den Unterhalt gesteckt. Jetzt steht das teuerste Projekt an.
Schönheitskur für Huglfinger Bahnhof: „Visitenkarte“ für die Gemeinde
Herbergssuche: Ein Besuch im „Haus Emmaus“

Herbergssuche: Ein Besuch im „Haus Emmaus“

In unserer Serie „Lebens(t)räume“ stellen wir vor, wie verschieden die Menschen im Landkreis wohnen – und leben. Ein Besuch im „Haus Emmaus“ in Weilheim.
Herbergssuche: Ein Besuch im „Haus Emmaus“
„Wir dürfen uns nicht spalten lassen“

„Wir dürfen uns nicht spalten lassen“

„Stadträte dürfen nicht zum Spielball der Interessen Einzelner werden.“ Als Gremiums-Älteste schrieb Ragnhild Thieler ihrenKollegen  diesen Satz ins Stammbuch. 
„Wir dürfen uns nicht spalten lassen“
Schönstes Geschenk nach langem Leiden

Schönstes Geschenk nach langem Leiden

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie – in diesem Jahr ganz besonders für Familie Dedler aus Schongau. Denn Andrea ist nach einer erfolgreichen …
Schönstes Geschenk nach langem Leiden
Seeshaupt: Auto prallt in Sparkassen-Filiale

Seeshaupt: Auto prallt in Sparkassen-Filiale

Ein 84-jähriger ist mit seinem Auto in die Seeshaupter Sparkassen-Filiale gefahren. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Seeshaupt: Auto prallt in Sparkassen-Filiale
Gegen parkendes Auto gefahren: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht 

Gegen parkendes Auto gefahren: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht 

Als eine 42-jährige Frau aus Andechs zu ihrem geparkten Auto zurückkehrte, erlebte sie eine böse Überraschung. Ein Unbekannter hatte ihre Stoßstange angefahren.  
Gegen parkendes Auto gefahren: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht 
Unbekannter schlägt Heckscheibe ein 

Unbekannter schlägt Heckscheibe ein 

Ein Unbekannter beschädigte das Auto eines 50-jährigen Mannes aus Gräfenroda: Er schlug die Heckscheibe des blauen „Isuzu“ ein. 
Unbekannter schlägt Heckscheibe ein 
Operationen nach Säure-Attacke  - wie eine Chirurgin aus Penzberg in Indien hilft

Operationen nach Säure-Attacke  - wie eine Chirurgin aus Penzberg in Indien hilft

Vor vier Jahren lernte die Chirurgin Dr. Gaby Fromberg die kleine Munni kennen, ein Mädchen, das im Gesicht und an den Händen schwere Verbrennungen erlitten hatte. Jetzt …
Operationen nach Säure-Attacke  - wie eine Chirurgin aus Penzberg in Indien hilft
Burggen: Familie mit fünf Kindern droht Abschiebung

Burggen: Familie mit fünf Kindern droht Abschiebung

Eine Musterbeispiel für eine gelungene Integration ist die afghanische Familie Yamin, die seit über einem Jahr im Pfarrhof in Burggen wohnt. Deshalb ist es völlig …
Burggen: Familie mit fünf Kindern droht Abschiebung
Dankesworte unter Tränen

Dankesworte unter Tränen

Es sind jedes Jahr ergreifende Momente, wenn im Büro von Michael Walk, dem Chef der Schongauer Metzgerei Boneberger, alle Begünstigten zusammenkommen, die in der …
Dankesworte unter Tränen
Abfuhr für Großbauvorhaben

Abfuhr für Großbauvorhaben

Die Veränderungssperre an der historischen Ortsdurchgangsstraße hob der Wessobrunner Gemeinderat im November auf. Damit sind dort wieder Bauvorhaben möglich. Mit einen …
Abfuhr für Großbauvorhaben
„Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk“

„Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk“

Auch wenn sie auf manchem Wunschzettel stehen – Tiere gehören nicht als Geschenk unter den Christbaum. Das Schongauer Tierheim legt deshalb in der Vorweihnachtszeit eine …
„Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk“
Rettungshubschrauber bringt Starnbergerin ins Klinikum

Rettungshubschrauber bringt Starnbergerin ins Klinikum

Auf der B2 auf Höhe von Wielenbach kam es am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos. Die Unfallverursacherin musste mit dem Rettungshubschrauber …
Rettungshubschrauber bringt Starnbergerin ins Klinikum
Eismärchen: 8300 Schlittschuhläufer bis zur Halbzeit – und so geht es weiter

Eismärchen: 8300 Schlittschuhläufer bis zur Halbzeit – und so geht es weiter

Auch wenn es zeitweise regnete oder schneite. Die Zwischenbilanz für das Eismärchen in Penzberg fällt positiv aus. Und so geht es in den nächsten Tagen weiter.
Eismärchen: 8300 Schlittschuhläufer bis zur Halbzeit – und so geht es weiter
Huglfing startet sozialen Wohnungsbau

Huglfing startet sozialen Wohnungsbau

Die Gemeinde Huglfing geht den sozialen Wohnungsbau an: Der Gemeinderat vergab nun die ersten Arbeiten.
Huglfing startet sozialen Wohnungsbau
Auto beim Abbiegen übersehen: Kollision auf B472 bei Sindelsdorf

Auto beim Abbiegen übersehen: Kollision auf B472 bei Sindelsdorf

Auf der B472 bei Sindelsdorf kam es am Donnerstagabend zu einem Unfall - der Sachschaden ist hoch.
Auto beim Abbiegen übersehen: Kollision auf B472 bei Sindelsdorf
BV will Ebertstraße im Auge behalten

BV will Ebertstraße im Auge behalten

Nach dem Hauptausschuss hat sich nun auch der Marktrat mit deutlicher Mehrheit gegen den Bau eines Fuß- und Radwegs an der Ebertstraße ausgesprochen. Für die …
BV will Ebertstraße im Auge behalten
Brand bei Holz-Remise in Antdorf: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Brand bei Holz-Remise in Antdorf: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Ein Teil einer Holz-Remise stand in Antdorf in der Nacht auf Freitag in Flammen. Die Feuerwehr konnte aber Schlimmeres verhindern.
Brand bei Holz-Remise in Antdorf: Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Artenschutz: Breites Bündnis im Landkreis macht mobil

Artenschutz: Breites Bündnis im Landkreis macht mobil

Für Bienen und den Artenschutz hat die ÖDP im Frühjahr ein Volksbegehren initiiert. Im Landkreis soll nun ein Aktionsbündnis die Werbetrommel rühren.
Artenschutz: Breites Bündnis im Landkreis macht mobil
In Penzberg: Ein Drittel weniger Tafel-Besucher

In Penzberg: Ein Drittel weniger Tafel-Besucher

Seit 13 Jahren gibt es in Penzberg die Tafel. Seither verteilen Helfer Woche für Woche Lebensmittel an arme Menschen. Rund 200 sind es momentan, deutlich weniger als …
In Penzberg: Ein Drittel weniger Tafel-Besucher
Thema „Verkehr“ ist jetzt Chefsache

Thema „Verkehr“ ist jetzt Chefsache

Das Thema „Mobilität und Verkehr“ nimmt im Weilheimer Rathaus an Bedeutung zu. Bürgermeister Loth hat eine entsprechende Stabsstelle eingerichtet. Die Grünen-Fraktion im …
Thema „Verkehr“ ist jetzt Chefsache
200 Kinder wirbeln beim Huglfinger Weihnachtsturnen

200 Kinder wirbeln beim Huglfinger Weihnachtsturnen

Mit einem großen Finale zum Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ und einem kleinen Geschenk für alle Mitwirkende des SC Huglfing endete das Weihnachtsturnen.
200 Kinder wirbeln beim Huglfinger Weihnachtsturnen
Wessobrunner Triathlet läuft morgen im Fernsehen

Wessobrunner Triathlet läuft morgen im Fernsehen

Erst Krippenbauer Manfred Bögl aus Weilheim und jetzt Landwirt Rupert Sedlmayr. Das Bayerische Fernsehen beschäftigt sich derzeit häufig mit Personen aus dem Landkreis. …
Wessobrunner Triathlet läuft morgen im Fernsehen
Ungeliebt und teuer: Eine halbe Million Euro für die Stauanlagen

Ungeliebt und teuer: Eine halbe Million Euro für die Stauanlagen

Im Sommer hatte der Penzberger Stadtrat auf Druck des Landratsamts eingelenkt und zumindest einer Sanierung des Hauptdamms am Badeweiher auf Gut Hub zugestimmt. Es …
Ungeliebt und teuer: Eine halbe Million Euro für die Stauanlagen
Mit dem Zug ins Jahr 1968

Mit dem Zug ins Jahr 1968

„50 Jahre Vorbild“ feiern die Mitglieder des „Modellbahnclubs Pfaffenwinkel“ heuer. Anlässlich dieses Ereignisses laden sie für kommenden Samstag in den Peißenberger …
Mit dem Zug ins Jahr 1968
Max Giesinger kommt nach Penzberg

Max Giesinger kommt nach Penzberg

Zum Stadtjubiläum in Penzberg tritt im Juni 2019 einer der erfolgreichsten Popkünstler Deutschlands auf.
Max Giesinger kommt nach Penzberg
Baustelle „Weilheim“

Baustelle „Weilheim“

Seit 1. März Oberzentrum, seit kurzem über 23 000 Einwohner: Auf Wachstum und viel Bautätigkeit in Weilheim blickte Bürgermeister Markus Loth in der …
Baustelle „Weilheim“
Sonnenkraft pumpt Abwasser bergauf

Sonnenkraft pumpt Abwasser bergauf

Bis in Peißenberg das Abwasser in der Kläranlage landet, ist Einiges an Energie verbraucht worden. Die Sonne hilft der Marktgemeinde Peißenberg künftig dabei, …
Sonnenkraft pumpt Abwasser bergauf
Messerangriff in Penzberger Wohnung: 20 Polizeibeamte im Einsatz

Messerangriff in Penzberger Wohnung: 20 Polizeibeamte im Einsatz

Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Dienstagabend in Penzberg gekommen. Ein Iraner hatte in einer Wohnung einen Landsmann mit einem Messer angegriffen.
Messerangriff in Penzberger Wohnung: 20 Polizeibeamte im Einsatz
So schick soll das neue Hallenbad in Penzberg werden

So schick soll das neue Hallenbad in Penzberg werden

Das neue Hallenbad in Penzberg nimmt Formen an – zumindest auf dem Papier. Die Planer haben nun die Entwurfsplanung vorgelegt, die einen ersten Eindruck vom künftigen …
So schick soll das neue Hallenbad in Penzberg werden
Zigeunerbraten wird zum Pusztabraten: Metzgerei benennt Schinken um - weil Kunden meckern

Zigeunerbraten wird zum Pusztabraten: Metzgerei benennt Schinken um - weil Kunden meckern

Wer bei der Metzgerei Boneberger (Schongau) einkauft bekommt statt „Zigeunerbraten“ nun „Pusztabraten“. Kunden hatten sich zuvor beschwert.
Zigeunerbraten wird zum Pusztabraten: Metzgerei benennt Schinken um - weil Kunden meckern
Wohnungsnot im Landkreis: Lustige Aktion trifft bittere Realität

Wohnungsnot im Landkreis: Lustige Aktion trifft bittere Realität

Mit einer originellen Aktion machten Gewerkschaften und Arbeitsnehmerverbände am Dienstagabend auf die grassierende Wohnungsnot im Landkreis Weilheim-Schongau aufmerksam.
Wohnungsnot im Landkreis: Lustige Aktion trifft bittere Realität