Weilheim: Ressortarchiv

Grüne in Penzberg: Zwei Bewerberinnen für Bürgermeisterkandidatur

Grüne in Penzberg: Zwei Bewerberinnen für Bürgermeisterkandidatur

Wer geht für die Grünen ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Penzberg? Die Mitglieder haben die Wahl zwischen zwei Bewerberinnen.
Grüne in Penzberg: Zwei Bewerberinnen für Bürgermeisterkandidatur
+++Update+++ Aufatmen bei der „Gasoline-Gang“: Oldtimer-Treff darf stattfinden

+++Update+++ Aufatmen bei der „Gasoline-Gang“: Oldtimer-Treff darf stattfinden

Im Grunde war es klar: Rund eine Woche vor dem Oldtimertreffen der „Gasoline Gang“ an der Tiefstollenhalle in Peißenberg, hat der Anwohner wieder dagegen geklagt. 
+++Update+++ Aufatmen bei der „Gasoline-Gang“: Oldtimer-Treff darf stattfinden
Hagelschauer sorgen für Verwüstung

Hagelschauer sorgen für Verwüstung

Starkregen, Sturm und bis zu tischtennisballgroße Hagelkörner hielten die Feuerwehren im nordwestlichen Landkreis und vor allem dem Lechrain auf Trab. Die …
Hagelschauer sorgen für Verwüstung
„Stoa 169“ ist beschlossene Sache: 2020 stehen die ersten Säulen

„Stoa 169“ ist beschlossene Sache: 2020 stehen die ersten Säulen

Die an der Ammer bei Polling geplante „Stoa 169“ wird gebaut. Eine außerordentliche Bürgerversammlung zum umstrittenen Kunstprojekt wird nicht einberufen.
„Stoa 169“ ist beschlossene Sache: 2020 stehen die ersten Säulen
Umfahrung Weilheim: Verkehrsgutachter wirbt für diese ganz spezielle Variante

Umfahrung Weilheim: Verkehrsgutachter wirbt für diese ganz spezielle Variante

Verkehrsgutachter Prof. Harald Kurzak schaltet sich in die Debatte um eine Weilheimer Umfahrung ein: In einem Brief an Bürgermeister Markus Loth wirbt er für eine …
Umfahrung Weilheim: Verkehrsgutachter wirbt für diese ganz spezielle Variante
Messer gezückt wegen Stimmen im Kopf: Asylbewerber bleibt in Psychiatrie

Messer gezückt wegen Stimmen im Kopf: Asylbewerber bleibt in Psychiatrie

Mit einem Messer war ein Asylbewerber im Januar 2018 durch die Penzberger Innenstadt gelaufen. Nun stand der 35-Jährige, der an Schizophrenie leidet, vor Gericht.
Messer gezückt wegen Stimmen im Kopf: Asylbewerber bleibt in Psychiatrie
Bademeister sind Mangelware - auch im Landkreis 

Bademeister sind Mangelware - auch im Landkreis 

Ohne Bademeister wäre der Betrieb in den Freibädern nicht möglich. Den Bad-Betreibern fällt es jedoch immer schwerer, Personal zu finden – und schuld ist nicht nur die …
Bademeister sind Mangelware - auch im Landkreis 
Fahranfänger verliert Kontrolle über sein Auto - mit im Wagen sitzen noch drei junge Leute 

Fahranfänger verliert Kontrolle über sein Auto - mit im Wagen sitzen noch drei junge Leute 

Zu einem schweren Unfall kam es in Hohenpeißenberg. Ein 18-jähriger Autofahrer kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Sein Wagen überschlug …
Fahranfänger verliert Kontrolle über sein Auto - mit im Wagen sitzen noch drei junge Leute 
Hochwasser-Meldesystem jetzt auch am Fendter Bach in Peißenberg

Hochwasser-Meldesystem jetzt auch am Fendter Bach in Peißenberg

Das dritte Hochwassermeldesystem wurde in Peißenberg nun am Fendter Bach im Bereich „Vorm Holz“ installiert. Es handelt sich um solarbetriebene Aufzeichnungsgeräte samt …
Hochwasser-Meldesystem jetzt auch am Fendter Bach in Peißenberg
Weilheim-Schongau: Per Kompass zum Ausbildungsplatz

Weilheim-Schongau: Per Kompass zum Ausbildungsplatz

Um jungen Leute die Suche nach einem Ausbildungsplatz zu erleichtern, hat der Landkreis für das Jahr 2020 wieder eine Zusammenstellung der angebotenen Stellen …
Weilheim-Schongau: Per Kompass zum Ausbildungsplatz
Eine Frau mit Handicap, 30 Jahre, 600 Kinder - Barbara Schwarz und die Penzberger Frühförderstelle

Eine Frau mit Handicap, 30 Jahre, 600 Kinder - Barbara Schwarz und die Penzberger Frühförderstelle

30 Jahre lang arbeitete Barbara Schwarz in der Penzberger Frühförderstelle, davon 25 Jahre als Leiterin. Die Diplom-Psychologin ist nun in den Ruhestand gegangen. Was …
Eine Frau mit Handicap, 30 Jahre, 600 Kinder - Barbara Schwarz und die Penzberger Frühförderstelle
Ist das Deutschlands dümmster Dackel? Weilheimer Feuerwehr verzweifelt an diesem Hund

Ist das Deutschlands dümmster Dackel? Weilheimer Feuerwehr verzweifelt an diesem Hund

„Mir fehlen die Worte“, sagt der stellvertretende Kommandant der Weilheimer Feuerwehr. Zum vierten Mal mussten die Einsatzkräfte wegen desselben Dackels ausrücken. 
Ist das Deutschlands dümmster Dackel? Weilheimer Feuerwehr verzweifelt an diesem Hund
Vortrag bei Weilheimer Glaubensfragen: Palliativarbeit ist nicht nur Schmerzlinderung

Vortrag bei Weilheimer Glaubensfragen: Palliativarbeit ist nicht nur Schmerzlinderung

Mit viel Einfühlungsvermögen berichtete Schwester Ulla Mariam Hoffmann über ihre 15-jährige Arbeit als Oberärztin der Palliativstation am Benediktus-Krankenhaus.
Vortrag bei Weilheimer Glaubensfragen: Palliativarbeit ist nicht nur Schmerzlinderung
Wetterrückblick vom Hohen Peißenberg: Ein Mai mit Schnee und viel Regen

Wetterrückblick vom Hohen Peißenberg: Ein Mai mit Schnee und viel Regen

Kälteeinbrüche haben das Wetter im Mai geprägt, und es lag sogar Schnee, wie aus dem Monatsrückblick des Deutschen Wetterdienstes Hohenpeißenberg hervorgeht. 
Wetterrückblick vom Hohen Peißenberg: Ein Mai mit Schnee und viel Regen
Edeka-Areal in Penzberg: Ein Drittel für Wohnbebauung?

Edeka-Areal in Penzberg: Ein Drittel für Wohnbebauung?

Schon lange ist das Edeka-Areal in Penzberg eine Brache. Bislang tut sich nichts. Doch mittlerweile wird ein neuer Vorschlag diskutiert - unter anderem mit Wohnbebauung.
Edeka-Areal in Penzberg: Ein Drittel für Wohnbebauung?
Endlich wird investiert: In diesem Monat soll die Gögerl-Wirtschaft wieder öffnen

Endlich wird investiert: In diesem Monat soll die Gögerl-Wirtschaft wieder öffnen

900 000 Euro will man in die Sanierung stecken - und bis zu einem bestimmten Monat soll eröffnet werden. Unterschrieben hat der gewünschte Pächter allerdings noch nicht. 
Endlich wird investiert: In diesem Monat soll die Gögerl-Wirtschaft wieder öffnen
Mehr Radwege im Landkreis – doch wer zahlt’s?

Mehr Radwege im Landkreis – doch wer zahlt’s?

Das Radwegekonzept für den Landkreis nimmt Formen an. Im Sommer soll es auf dem Tisch liegen, im Oktober der Kreistag über die Umsetzung befinden. Es wird teuer. 
Mehr Radwege im Landkreis – doch wer zahlt’s?
Aus Angst vor Schadenersatzforderungen: Badestege in Weilheim und Penzberg gesperrt

Aus Angst vor Schadenersatzforderungen: Badestege in Weilheim und Penzberg gesperrt

Seit Freitag sind an den Badeseen in Penzberg und Weilheim die Badestege gesperrt. In Penzberg wurden zugleich, wie angekündigt, die Badeflöße aus dem Wasser gezogen, in …
Aus Angst vor Schadenersatzforderungen: Badestege in Weilheim und Penzberg gesperrt
„Dolce vita“ heuer schon im Juni: Das ist bei der Italienischen Woche geboten

„Dolce vita“ heuer schon im Juni: Das ist bei der Italienischen Woche geboten

2018 war die Italienische Woche in Weilheim abgesagt worden. In diesem Jahr gibt es einen neuen Versuch: mit einem früheren Termin und einem musikalischen Glanzlicht.
„Dolce vita“ heuer schon im Juni: Das ist bei der Italienischen Woche geboten
Hubschrauber landet mitten auf dem Stadtplatz in Penzberg - was war da los?

Hubschrauber landet mitten auf dem Stadtplatz in Penzberg - was war da los?

Da staunten die Penzberger am Freitagmorgen nicht schlecht, als gegen 7.30 Uhr ein Rettungshubschrauber mitten auf dem Stadtplatz landete.
Hubschrauber landet mitten auf dem Stadtplatz in Penzberg - was war da los?
„Macht’s es guad!“

„Macht’s es guad!“

Ziehen die „Freien Wähler“ durch die Hintertür in den Marktrat ein? Möglicherweise. In der Gremiumssitzung am Mittwochabend verkündeten Jürgen Forstner, Walter Wurzinger …
„Macht’s es guad!“
Streit im Bergknappenverein: Vorsitzender Schmuck kündigt nun doch seinen Rückzug an

Streit im Bergknappenverein: Vorsitzender Schmuck kündigt nun doch seinen Rückzug an

Die Führungskrise beim Penzberger Bergknappenverein hat eine neue überraschende Wendung genommen. Erster Vorsitzender Ludwig Schmuck hat für nächste Woche nun doch …
Streit im Bergknappenverein: Vorsitzender Schmuck kündigt nun doch seinen Rückzug an
Drei Freundinnen mit Traumnote 1,0: Das sind Weilheims beste Abiturienten

Drei Freundinnen mit Traumnote 1,0: Das sind Weilheims beste Abiturienten

Magdalena Urban, Constanze Schmidt und Katharina Ditsch sind nicht nur Freundinnen und Klassenkameradinnen. Sie sind auch die besten Abiturienten des Weilheimer …
Drei Freundinnen mit Traumnote 1,0: Das sind Weilheims beste Abiturienten
Schockierender Vorfall an Grundschule: Drittklässler nötigt Erstklässler zu sexueller Handlung

Schockierender Vorfall an Grundschule: Drittklässler nötigt Erstklässler zu sexueller Handlung

Ein Drittklässler soll einen Erstklässler während der Mittagsbetreuung auf der Toilette zu einer sexuellen Handlung genötigt haben. Ort des Geschehens: eine Grundschule …
Schockierender Vorfall an Grundschule: Drittklässler nötigt Erstklässler zu sexueller Handlung
Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen schwer verletzt 

Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen schwer verletzt 

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwoch bei Seeshaupt. Der Fahrer eines Transporters übersah einen Kradfahrer. Auch bei Penzberg verletzte sich ein Motorradfahrer …
Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen schwer verletzt 
Musikverein Raisting feiert 40. - auch mit dem Bezirksmusikfest

Musikverein Raisting feiert 40. - auch mit dem Bezirksmusikfest

Sein 40-Jähriges hat der Musikverein Raisting jetzt im Otto-Hellmeier-Haus gefeiert. Doch das Feiern ist geht noch weiter:  beim Bezirksmusikfest im …
Musikverein Raisting feiert 40. - auch mit dem Bezirksmusikfest
Betrunkener Weilheimer randaliert am Dietlhofer See - Mädchen (13) wird verletzt

Betrunkener Weilheimer randaliert am Dietlhofer See - Mädchen (13) wird verletzt

Er ging Kinder und Passanten an und verletzte ein 13-jähriges Mädchen an der Schulter: Ein 60-jähriger Weilheimer hat am Mittwoch am Diethofer See randaliert. 
Betrunkener Weilheimer randaliert am Dietlhofer See - Mädchen (13) wird verletzt
Vorerst keine Förderung von E-Lastenrädern in Weilheim 

Vorerst keine Förderung von E-Lastenrädern in Weilheim 

Der Hauptausschuss war sich einig: Die Förderung des Fahrradverkehrs und der E-Lastenräder ist wünschenswert. Nur den Weg dorthin sehen die Fraktionen unterschiedlich. 
Vorerst keine Förderung von E-Lastenrädern in Weilheim 
Nach Nein zu Tempo 30: Engstellen, Inseln und Co. als Alternative?

Nach Nein zu Tempo 30: Engstellen, Inseln und Co. als Alternative?

Ende März hatte der Stadtrat mit knapper Mehrheit Tempo 30 für Wölfl, Wölflstraße und Bichler Straße abgelehnt. Als Alternative schlagen Anwohner eine Liste „weicher …
Nach Nein zu Tempo 30: Engstellen, Inseln und Co. als Alternative?
EVA will  Papiertonne in Schongau einführen - Das steckt dahinter

EVA will  Papiertonne in Schongau einführen - Das steckt dahinter

Die EVA will zum Jahresende in der Stadt Schongau die Papiertonne einführen. Grund: Die Vereinssammlung funktioniert nicht mehr. Bei Bedarf kann der Behälter auch in …
EVA will  Papiertonne in Schongau einführen - Das steckt dahinter
Bei Peißenbergs Sieg geht‘s auf die Knochen

Bei Peißenbergs Sieg geht‘s auf die Knochen

Mit dem 2:1 (1:1)-Sieg bei der SG Hausham hat der TSV Peißenberg das Tor zur Kreisliga weit aufgestoßen. Überschattet wurde der Erfolg von der schweren Verletzung von …
Bei Peißenbergs Sieg geht‘s auf die Knochen
Debatte im Peißenberger Bauauschuss: Wird das Café Fischer zur Cocktailbar?

Debatte im Peißenberger Bauauschuss: Wird das Café Fischer zur Cocktailbar?

Darf das ehemalige Café Fischer im Wörth-Zentrum in eine Cocktailbar umgestaltet werden? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Bauausschuss – ohne Ergebnis. 
Debatte im Peißenberger Bauauschuss: Wird das Café Fischer zur Cocktailbar?
Badeinseln müssen aus dem Wasser - Stadt Penzberg reagiert auf Gerichtsurteil

Badeinseln müssen aus dem Wasser - Stadt Penzberg reagiert auf Gerichtsurteil

Keine Badeinseln wird es heuer voraussichtlich am Kirnberger und am Eitzenberger Weiher in Penzberg geben. Die Stadt sieht sich gezwungen, die schwimmenden Inseln …
Badeinseln müssen aus dem Wasser - Stadt Penzberg reagiert auf Gerichtsurteil
Kind (5) fast erschlagen, weil Absperrzaun und Warnhinweise entfernt wurden

Kind (5) fast erschlagen, weil Absperrzaun und Warnhinweise entfernt wurden

Einen aufmerksamen Schutzengel hatte ein Fünfjähriger in der Pähler Schlucht: Um ein Haar wäre er von einem Geröllabbruch erschlagen worden. Die Gemeinde hatte die …
Kind (5) fast erschlagen, weil Absperrzaun und Warnhinweise entfernt wurden
„Kurztunnel“ für Weilheim: Verfechter kritisiert Absage des Staatlichen Bauamts 

„Kurztunnel“ für Weilheim: Verfechter kritisiert Absage des Staatlichen Bauamts 

Ein „Kurztunnel“ unter der B 2 wird vom Staatlichen Bauamt nicht weiter als Variante für eine Weilheimer Entlastungsstraße verfolgt. Verfechter Gerd Berchtold kritisiert …
„Kurztunnel“ für Weilheim: Verfechter kritisiert Absage des Staatlichen Bauamts 
Paar randaliert im Zug - dann greift die Frau die Bundespolizisten an

Paar randaliert im Zug - dann greift die Frau die Bundespolizisten an

Ein aggressives Verhalten hat ein Paar bei der Bahnfahrt an den Tag gelegt. Bei verbalen Entgleisungen ist es nicht geblieben. 
Paar randaliert im Zug - dann greift die Frau die Bundespolizisten an
Baudenkmäler vor dem Verfall bewahrt

Baudenkmäler vor dem Verfall bewahrt

Drei Persönlichkeiten sind mit der Denkmalschutzmedaille ausgezeichnet worden: Michael Franz, Marco Dollinger und Klaus Schmid (Peißenberg, Kinsau, Halblech).
Baudenkmäler vor dem Verfall bewahrt
Für Liebhaber von Liebhaberstücken - in Penzberg dominierten die Oldtimer

Für Liebhaber von Liebhaberstücken - in Penzberg dominierten die Oldtimer

Glänzendes Chrom, knatternde Motoren und über all dem ein Hauch von Geschichte: Wer Oldtimer mag, der war am Wochenende in Penzberg richtig.
Für Liebhaber von Liebhaberstücken - in Penzberg dominierten die Oldtimer
Weilheimerin (22) prallt mit Auto gegen Baum - Rettungskräfte befreien sie schwer verletzt

Weilheimerin (22) prallt mit Auto gegen Baum - Rettungskräfte befreien sie schwer verletzt

Eine 22-jährige Autofahrerin aus Weilheim kam am Montagabend auf der Staatsstraße 2066 in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. 
Weilheimerin (22) prallt mit Auto gegen Baum - Rettungskräfte befreien sie schwer verletzt
Hochwasserschutz in Peißenberg: Kanal-Trennung „nicht immer vorteilhaft“

Hochwasserschutz in Peißenberg: Kanal-Trennung „nicht immer vorteilhaft“

Der Bericht „“Den Peißenbergern stinkt’s gewaltig“ hat Wellen geschlagen in der Marktgemeinde. Nun informierten die Verantwortlichen noch einmal ausführlich über die …
Hochwasserschutz in Peißenberg: Kanal-Trennung „nicht immer vorteilhaft“
Ein Bild von einem Brautkleid -  besondere Fotoaktion mit zwölf Frauen

Ein Bild von einem Brautkleid -  besondere Fotoaktion mit zwölf Frauen

Teilnehmerinnen für ein kostenloses Braut-Shooting suchte die Penzberger Fotografin Bianca Richter im März unter anderem auch über die Heimatzeitung. Viele Bräute …
Ein Bild von einem Brautkleid -  besondere Fotoaktion mit zwölf Frauen
Böse Überraschung bei Schuleinschreibung

Böse Überraschung bei Schuleinschreibung

Für einige Eltern aus dem Landkreis endete die Einschreibung für ihre Kinder an den weiterführenden Schulen anders als geplant: Einige erfuhren erst dort, dass die …
Böse Überraschung bei Schuleinschreibung
„Soffl“-Fete in Pirschlach: Viel Rock und eine alte Kirchenglocke

„Soffl“-Fete in Pirschlach: Viel Rock und eine alte Kirchenglocke

Zur 25. Auflage der beliebten,,Soffl-Fete “ sind jetzt rund 350 Partyfreunde aus dem ganzen Oberland nach Pischlach gekommen. Beste Stimmung war dabei natürlich wieder …
„Soffl“-Fete in Pirschlach: Viel Rock und eine alte Kirchenglocke
Große Afrika-Hilfe mit kleinem Stein aus Bernried

Große Afrika-Hilfe mit kleinem Stein aus Bernried

Gustl Thalmayer hat sich viel vorgenommen: Der Bernrieder will eine Schule in Namibia bauen. Dafür hat er einen Förderkreis ins Leben gerufen. Die Spendensammlung …
Große Afrika-Hilfe mit kleinem Stein aus Bernried
Umfahrung Weilheim: Zähes Ringen um eine Lösung

Umfahrung Weilheim: Zähes Ringen um eine Lösung

Weilheim ist auf der Suche nach der Vorzugsvariante für eine Entlastungsstraße – doch der vom Staatlichen Bauamt moderierte Dialogprozess wird schwierig. Das zeigte sich …
Umfahrung Weilheim: Zähes Ringen um eine Lösung
Sommer, Sonne, Volksfest

Sommer, Sonne, Volksfest

Mit einem strahlend schönen Wochenende ging das Weilheimer Volksfest ins erste Wochenende. Schon am Samstagnachmittag herrschte reges Treiben auf dem Festplatz, abends …
Sommer, Sonne, Volksfest
Tollhubfestival wurde zum kunterbunten Freiluft-Spektakel

Tollhubfestival wurde zum kunterbunten Freiluft-Spektakel

Zu einem kunterbunten Freiluft-Spektakel wurde das dreitägige Tollhubfestival am Wochenende in Penzberg. Bei strahlendem Sonnenschein kamen hunderte Besucher.
Tollhubfestival wurde zum kunterbunten Freiluft-Spektakel
Teurer Ersatz-Mitarbeiter fürs Bauamt

Teurer Ersatz-Mitarbeiter fürs Bauamt

Selten hat das Landratsamt Weilheim-Schongau so viel gebaut wie derzeit. Und immer noch kommen weitere Vorhaben hinzu. Das kostet nicht nur viel Geld, sondern sorgt auch …
Teurer Ersatz-Mitarbeiter fürs Bauamt
„Waxnstoana“ feiern mit Festzug - so strahlend präsentierte sich Antdorf

„Waxnstoana“ feiern mit Festzug - so strahlend präsentierte sich Antdorf

Mit einem großen Festzug durch den Ort feierte der Antdorfer Trachtenverein „D´ Waxnstoana“ am Sonntag sein 100-jähriges Bestehen. Beim Festgottesdienst am Vormittag …
„Waxnstoana“ feiern mit Festzug - so strahlend präsentierte sich Antdorf
Noch kein Urteil im Streit über Sky-Abo

Noch kein Urteil im Streit über Sky-Abo

Der Penzberger Klaus Miegel wollte eigentlich nur Fußball im Fernsehen sehen. Deswegen schloss er einen Vertrag mit Sky. Aber die Freude währte nur kurz. Zahlen sollte …
Noch kein Urteil im Streit über Sky-Abo
Das Duell: CSU Penzberg wählt Bürgermeisterkandidaten - diese Ziele hat Stefan Korpan

Das Duell: CSU Penzberg wählt Bürgermeisterkandidaten - diese Ziele hat Stefan Korpan

Die CSU in Penzberg hat Stefan Korpan zu ihrem Bürgermeisterkandidaten gewählt - das Ergebnis war deutlich.
Das Duell: CSU Penzberg wählt Bürgermeisterkandidaten - diese Ziele hat Stefan Korpan
Österreicherin schläft Rausch auf Autobahn aus und wacht mit Handschellen gefesselt auf

Österreicherin schläft Rausch auf Autobahn aus und wacht mit Handschellen gefesselt auf

Eine betrunkene Österreicherin (33) hat sich einen denkbar ungünstigen Parkplatz gesucht: mitten auf der Autobahn schlief sie ihren Rausch aus. Das kommt sie nun teuer …
Österreicherin schläft Rausch auf Autobahn aus und wacht mit Handschellen gefesselt auf
In Hohenpeißenberg: Uralte Uhren wieder wie neu

In Hohenpeißenberg: Uralte Uhren wieder wie neu

Zwei historische Uhren sind nach Hohenpeißenberg zurückgekehrt: Die Uhr, die in der Grubenverwaltung die Zeit anzeigte, und die Kirchturmuhr der Wallfahrtskirche auf dem …
In Hohenpeißenberg: Uralte Uhren wieder wie neu
Verkehrslärm: Stadt Weilheim gibt „Aktionsplanung“ in Auftrag

Verkehrslärm: Stadt Weilheim gibt „Aktionsplanung“ in Auftrag

Die Stadt Weilheim will genaue Zahlen zur Lärmbelastung an den größeren Straßen. Einstimmig hat der Bauausschuss eine „Lärmaktionsplanung“ in Auftrag gegeben. Das steckt …
Verkehrslärm: Stadt Weilheim gibt „Aktionsplanung“ in Auftrag
„Stoa 169“-Projekt in Polling: Erste Säulen sind unterwegs

„Stoa 169“-Projekt in Polling: Erste Säulen sind unterwegs

Am Montag fällt das Führungsgremium der „Stoa 169 Stiftung“ die endgültige Entscheidung, ob die an der Ammer bei Polling geplante Säulenhalle tatsächlich gebaut wird. Es …
„Stoa 169“-Projekt in Polling: Erste Säulen sind unterwegs
Zitat-Patzer - trotzdem bereut Schropp den Antrag auf Einreiseverbot für Habeck nicht

Zitat-Patzer - trotzdem bereut Schropp den Antrag auf Einreiseverbot für Habeck nicht

Plötzlich sind die Peißenberger Festwoche und Regina Schropp, Kreisvorsitzende der Bayernpartei, in ganz Deutschland bekannt geworden. Es gab viel Häme wegen ihres …
Zitat-Patzer - trotzdem bereut Schropp den Antrag auf Einreiseverbot für Habeck nicht
Gratis-Stadtbus für Penzberger Schüler bis Juli 2020 verlängert  - und bald auch für Senioren?

Gratis-Stadtbus für Penzberger Schüler bis Juli 2020 verlängert  - und bald auch für Senioren?

Penzberger Schüler dürfen auch im nächsten Schuljahr kostenlos im Stadtbus mitfahren. Der Stadtrat hat nun die Gratis-Fahrten bis Juli 2020 verlängert. Die FLP-Fraktion …
Gratis-Stadtbus für Penzberger Schüler bis Juli 2020 verlängert  - und bald auch für Senioren?