+
Peter Glück (l.) und Johann Rege wurden geehrt.

Bergknappen-Verein in Penzberg

Dank an die alte Führungsriege

Zwei Penzberger Bergknappen wurden von ihrem Verein geehrt: Das Duo war lange im Vorstand aktiv.

Penzberg - Die ehemaligen Vorsitzenden des Penzberger Bergknappen-Vereins, Peter Glück und Johann Rege, wurden bei der Barbarafeier des Vereins mit einem Präsentkorb geehrt. Damit bedankte sich der Verein namens des aktuellen Vorsitzenden Ludwig Schmuck und seinem Stellvertreter Nikolaus Lutz bei dem Duo für dessen langjährige Arbeit für die Bergknappen. Auch Penzbergs Bürgermeisterin Elke Zehetner war bei der Feier anwesend. Der Bergknappenverein zählt um die 160 Mitglieder. Er wurde am 27. November 1968, etwa zwei Jahre nach der Schließung des Penzberger Bergwerks, aus der Taufe gehoben. Der Verein kümmerte sich um das 1968 eröffnete Bergwerksmuseum im Keller der Realschule, das 2011 in die Trägerschaft der Stadt überging und 2013 nach dem Umbau wieder eröffnet wurde.

Andreas Baar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weilheimer Musikschule wird (ein bisschen) teurer
Wer ein Instrument an der Weilheimer Musikschule lernt, muss ab Herbst rund 50 Cent pro Monat mehr bezahlen. Die Steigerung bei den Personalkosten liegt deutlich höher.
Weilheimer Musikschule wird (ein bisschen) teurer
Weinfest Hohenpeißenberg: Wie „Wiesn“ mit Weinschorle
Der Hohe Peißenberg ist derzeit ein Festberg. Am 2. Juni steigt das Musik-Festival „Grüne Sonne“, und gerade ging das Fest der Knappschafts- und Trachtenkapelle zu Ende.
Weinfest Hohenpeißenberg: Wie „Wiesn“ mit Weinschorle
Hebauf beim „Spatzennest“: Anbau geht erst im November in Betrieb
Neue Plätze für den Penzberger Nachwuchs: Beim fast vier Millionen Euro teuren Anbau des „Spatzennest“-Kindergartens wurde Hebauf gefeiert. Die Inbetriebnahme verzögert …
Hebauf beim „Spatzennest“: Anbau geht erst im November in Betrieb
Ortsumfahrung Peißenberg muss komplett saniert werden
Ende des Jahres wird es zehn Jahre her sein, dass die Peißenberger Ortsumfahrung eröffnet wurde. Das Staatliche Bauamt Weilheim plant für heuer eine aufwendige …
Ortsumfahrung Peißenberg muss komplett saniert werden

Kommentare