Der Vortest fiel positiv aus

Drogenfahrt in Penzberg? Bluttest soll Klarheit bringen

Weil Verdacht auf Drogenkonsum bestand, musste sich ein Bichler Autofahrer (27) bei einer Verkehrskontrolle einem Test unterziehen. Dieser fiel positiv aus. Ist das auch bei der Blutprobe der Fall, drohen Fahrverbot sowie eine Geldbuße.

Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag haben Polizisten gegen 18.30 Uhr einen 27-jährigen Autofahrer aus Bichl an der Bichler Straße in Penzberg aufgehalten, der mit seinem Pkw Golf unterwegs war.

Weil - laut Polizei - Verdacht auf Drogenkonsum bestand, musste sich der Bichler einem entsprechenden Vortest unterziehen, der positiv ausfiel.

Nach Angaben der Polizei durfte der Bichler nicht mehr weiterfahren. Für eine Blutentnahme musste der 27-Jährige stattdessen ins Penzberger Krankenhaus.

Sollte sich der Verdacht des Drogenkonsums bestätigen, wird der Fahrer mit einer Geldbuße und einem Fahrverbot rechnen müssen.

Rubriklistenbild: © dpa Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Wetter passt: Grillplätze in Penzberg sind fertig
Wunderbares Wetter - genau richtig zum Grillen. Die vom Jugendparlament in Penzberg initiierten Grillplätze sind jetzt fertig.
Das Wetter passt: Grillplätze in Penzberg sind fertig
„Am Riss“ soll alles anders werden: Jetzt regt sich Widerstand
Die Pläne, die die Stadt für die Grünfläche entlang der Stadtmauer „Am Riss“ hat, sind umstritten. Jetzt regt sich konkreter Widerstand. Am Samstag geht es los.
„Am Riss“ soll alles anders werden: Jetzt regt sich Widerstand
Zugedröhnt am Steuer: Polizei will verstärkt gegen Autofahrer unter Drogen vorgehen
Die Polizei Weilheim hat einen Autofahrer (22) gestoppt, der augenscheinlich unter Drogeneinfluss fuhr. Keine Seltenheit, weshalb die Polizei nun durchgreifen will.
Zugedröhnt am Steuer: Polizei will verstärkt gegen Autofahrer unter Drogen vorgehen
„Bluatschink“ sorgen für Gaudi bei der ganzen Familie
Eine Gaudi für die ganze Familie erlebten die rund 130 Besucher des Familienkonzertes in Hohenpeißenberg. Dort sorgte die Band „Bluatschink“ für beste Unterhaltung bei …
„Bluatschink“ sorgen für Gaudi bei der ganzen Familie

Kommentare