Felgen-Diebe in Penzberg

Penzberg - Unbekannte haben in Penzberg bei einem Pkw vier hochwertige Felgen abmontiert - und vier andere wieder aufmontiert. Der Schaden ist hoch.

Die Tat ereignete sich laut Polizei im Zeitraum zwischen dem 10. Mai und vergangenen Dienstag, 31. Mai. Entwendet wurden vier hochwertige Felgen bei einem Pkw, der in einer Tiefgarage am Alten Bahnhof in Penzberg abgestellt war. Der oder die Täter, so die Polizei, montierten anschließend vier andere Felgen unbekannter Herkunft wieder auf. Außerdem wurden die Bremsleitungen an dem Pkw abgezwickt sowie die Bremsbacken ausgebaut.

Allein der Beuteschaden betrage nach Auskunft des 30-jährigen Eigentümers 8000 Euro, so die Polizei. Der angerichtete Schaden wird mit 1500 Euro angegeben.

Die Penzberger Polizei bittet Personen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich mit der Polizeiinspektion unter der Telefonnummer 08856/92570 in Verbindung zu setzen.

wos

Rubriklistenbild: © dpa-tmn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eberfinger Metzgerei „Heinzel“ schließt
Für Wurst und Fleisch müssen die Eberfinger in Zukunft woanders einkaufen: Die Metzgerei „Heinzel“ schließt zum Monatsende. Das bestätigte Eberfings Bürgermeister Georg …
Eberfinger Metzgerei „Heinzel“ schließt
Schwestern sterben bei Unfall: So reagiert Behörde auf Vorwürfe
„Absolut entsetzt“ war ein Paar über die Straßenverhältnisse auf der B 2 am Freitag - an jenem Tag, an dem zwei Schwestern bei einem schweren Unfall ihr Leben ließen. …
Schwestern sterben bei Unfall: So reagiert Behörde auf Vorwürfe
Gute Neuigkeiten für Eis-Fans: Weilheim bekommt beliebtes Café zurück
Es war eines der Cafés in Weilheim, seine Schließung ein Schreck für Eisliebhaber: Im November 2017 machte das Alpenkuss an der Pöltner Straße zu. Für alle Fans gibt es …
Gute Neuigkeiten für Eis-Fans: Weilheim bekommt beliebtes Café zurück
Polizei warnt: Taschendiebe in Penzberg
Die Polizei warnt vor Dieben, die in Penzberg älteren Leuten die Geldbeutel aus der Tasche ziehen. Zwei Fälle gab es in den vergangenen Tagen.
Polizei warnt: Taschendiebe in Penzberg

Kommentare