Feuerwehreinsatz

Kindergarten: Alarm wegen Gasgeruchs

  • schließen

Penzberg - Im evangelischen Kindergarten in Penzberg gab es am Donnerstag einen Schreckmoment: Die Leiterin alarmierte am Morgen die Feuerwehr wegen Gasgeruchs.

Laut Polizei nahm die Leiterin des evangelischen Kindergartens am Donnerstag gegen 7.30 Uhr einen Gasgeruch wahr, worauf sie die Feuerwehr alarmierte. Es sei ein kompletter Zug der Feuerwehr ausgerückt, sagte der stellvertretende Dienststellenleiter Michael Bayerlein, und zusätzlich Polizei und Rettungsdienst.

Vor Ort stellte sich heraus: Ein alter Kühlschrank, der noch mit Ammoniak gekühlt wurde, hatte geleckt. Dabei trat Ammoniak aus, das einen sehr "penetranten" Geruch verbreitete.

Als der Geruch austrat, seien noch keine Kinder in der Einrichtung gewesen, sagte Bayerlein. Sie blieb ihm zufolge am Donnerstag geschlossen. Die Feuerwehr habe den Kühlschrank ausgebaut und den Raum mit Ventilatoren gelüftet. Der Einsatz habe laut Bayerlein etwa eine Stunde gedauert.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf die Schnelle: Neue Kinderkrippe an der Wölflstraße
Die Stadt Penzberg errichtet an der Wölflstraße auf die Schnelle eine Kinderkrippe, die schon im kommenden September fertig sein soll. Einen wichtigen Schritt weiter ist …
Auf die Schnelle: Neue Kinderkrippe an der Wölflstraße
Familiendrama in Penzberg - was wie bisher wissen
Ein Familiendrama spielte sich am Mittwoch in Penzberg ab. Eine Frau (45) verletzte nach bisherigen Erkenntnissen ihre Schwiegermutter (73) lebensgefährlich mit einem …
Familiendrama in Penzberg - was wie bisher wissen
Familiendrama in Penzberg: Was geschah am Mittwochabend?
Eine schreckliche Tat hat sich in Penzberg ereignet. Eine Frau soll ihre Schwiegermutter lebensgefährlich verletzt haben. Sie hat sich der Polizei gestellt - alle Infos …
Familiendrama in Penzberg: Was geschah am Mittwochabend?
Zum 40. gibt‘s ein Sommerfest und ein Turnier
Die Kegler von „Gut Holz“ feiern am Wochenende ihr Gründungsfest. Die Kegler haben zwar wenig Mitglieder, sind dennoch erfolgreich.
Zum 40. gibt‘s ein Sommerfest und ein Turnier

Kommentare