+
Garde in Penzberg: Für die Gardetreffen müssen die Penzberger nach Seeshaupt umziehen.

Gardetreffen: Penzberger Fasching wandert aus

Penzberg - Der Penzberger Fasching muss auswandern. Die beiden Gardetreffen finden in Seeshaupt statt.

Die beiden Gardetreffen finden nicht in Penzberg, sondern in Seeshaupt statt. Der Grund: Die Wellenbad-Turnhalle ist bereits wegen einer Sportveranstaltung belegt. In Faschingskreisen herrscht Verärgerung. Öffentliche Schuldzuweisungen gibt es aber nicht. Ursprünglich sollten die beiden Gardetreffen am Freitag- und Samstagabend nächster Woche in Penzberg sein. Nun findet das Treffen der Prinzengarden am Freitag, 29. Januar, ab 20 Uhr in der Seeshaupter Mehrzweckhalle (Bahnhofstraße 12) statt. Das Treffen der Kinder- und Teeniegarden wurde auf Sonntag, 31. Januar, ab 11 Uhr verschoben, ebenfalls in der Seeshaupter Mehrzweckhalle.

Der Seeshaupter Bürgermeister habe schnell und unbürokratisch zugestimmt, teilte das OK Penzberger Fasching mit. Auch die Bichler Faschingsfreunde hätten in „interkarnevalistischer Solidarität“ Räume angeboten.

(mehr in der Freitagsausgabe von Penzberger Merkur und Weilheimer Tagblatt)

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bund Naturschutz kritisiert Solarpark-Pläne in Penzberg
Der Bund Naturschutz in Penzberg übt Kritik an den Plänen der Penzberger Stadtwerke, einen Solarpark beidseits der Staatsstraße nach Bichl zu errichten.
Bund Naturschutz kritisiert Solarpark-Pläne in Penzberg
Aus für Traditionswirtschaft: Pächter erheben schwere Vorwürfe gegen die Stadt
Es war die Nachricht kurz vor Weihnachten: Die Waldwirtschaft am Gögerl in Weilheim schließt - wegen jahrelanger Querelen mit den Verpächtern. Jetzt erhebt das Wirtepaar …
Aus für Traditionswirtschaft: Pächter erheben schwere Vorwürfe gegen die Stadt
100 Obstkisten von Supermarkt in Polling  geklaut
Es ist erstaunlich, was für Diebe alles interessant ist: Vom Gelände eines Supermarkts an der Längenlaicher Straße in Polling wurden am  Samstag 100 Obst-Pfandkisten …
100 Obstkisten von Supermarkt in Polling  geklaut
Ein zauberhaft schönes Konzert!
Dem Publikum im Pollinger Bibliotheksaal wurde ein besonderer Genuss zuteil. Nils Mönkemeyer und William Youn wurde dafür mit  Begeisterungsstürmen belohnt.
Ein zauberhaft schönes Konzert!

Kommentare