Einbrecher erbeuten tausende Euro in Waschanlage

  • schließen

Unbekannte sind in eine Auto-Waschanlage in Penzberg eingebrochen und haben mehrere tausend Euro erbeutet.

Penzberg - Der Einbruch ereignete sich in der vergangenen Montagnacht, 7. August, im Penzberger Industriepark Nonnenwald. Laut Polizei brachen zwei noch unbekannte Einbrecher gegen 23 Uhr zuerst gewaltsam die Waschautomaten und dann auch noch das angrenzende Servicegebäude der SB-Waschanlage auf. Dabei richteten sie erheblichen Sachschaden an.

Laut Polizei gelang den Täter mit mehreren tausend Euro in den Taschen unerkannt die Flucht. Über die Spurensicherung erhofft sich die Polizei nun Ermittlungsansätze, die zur Identifizierung der Täter führen. Der Sachschaden an Automaten und Gebäude wird auf rund 4000 Euro geschätzt.

Hinweise an die Penzberger Polizei: Telefon 08856/92570.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neuer Zweig für Berufsschule
Die Berufsschule in Weilheim erhält ab kommendem Schuljahr eine neue Ausbildungsrichtung: „Stanz- und Umformtechnik“. Das Angebot gilt zunächst vorübergehend.
Neuer Zweig für Berufsschule
„Rigi-Rutsch‘n“: 1897 Besucher am bisherigen Rekordtag
Nach einem Jahr Pause kann heuer wieder in der „Rigi-Rutsch‘n“ gebadet werden - allerdings ohne Warmbecken. Ob das Verluste bringt? Eine erste Bilanz:
„Rigi-Rutsch‘n“: 1897 Besucher am bisherigen Rekordtag
Bettlerinnen bestehlen Rentner (77)
Seine Gutmütigkeit wurde einem Weilheimer (77) zum Verhängnis. Er öffnete einer Frau mit Kind die Tür. Zum Dank stahl sie ihm mit einer Komplizin Geld.
Bettlerinnen bestehlen Rentner (77)
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Kommentare