Unbekannter schlägt Autoscheibe ein

  • schließen

Tief in der Nacht hat in Penzberg ein unbekannter Täter eine Autoscheibe eingeschlagen. Dann flüchtete er. Die Polizei bittet um Hinweise.

Penzberg - Ein Unbekannter hat in Penzberg die Heckscheibe eines Renault eingeschlagen und einen Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro hinterlassen. Die Tat ereignete sich in der Nacht auf vergangenen Dienstag, 1. August, an der Seeshaupter Straße auf Höhe der Hausnummer 45. Ein Penzberger hatte dort am Montag gegen Mitternacht sein Auto abgestellt. Als er um 6 Uhr in die Arbeit fahren wollte, entdeckte er die zersplitterte Heckscheibe. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08856/92570.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Alle Ereignisse der Region Weilheim-Schongau
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Weilheim-Schongau und seinen Gemeinden? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Alle Ereignisse der Region Weilheim-Schongau
Alternative Antriebe im Test
Ein familienfreundliches Auto mit alternativem Antrieb unter 35.000 Euro ist trotz der Modellvielfalt nicht leicht zu finden. Nur 15 Autos erfüllen im ADAC Autotest …
Alternative Antriebe im Test
Feuerwehr: Mit dem Staffelstab von Tirol nach Penzberg
Laufen in voller Feuerwehrmontur? Und das von Österreich nach Bayern? Das gibt es am Samstag. Das Ziel ist Penzberg. Und Publikum ist erwünscht.
Feuerwehr: Mit dem Staffelstab von Tirol nach Penzberg
Mehr Hochwasser durch Rückbau des Ammer-Wehrs?
Die CSU-Fraktion im Weilheimer Stadtrat befürchtet, dass der geplante Rückbau des Oderdinger Ammer-Wehres bei starkem Hochwasser negative Folgen für Weilheim haben …
Mehr Hochwasser durch Rückbau des Ammer-Wehrs?

Kommentare