+
So sieht sie aus: die Feuerwehr-Ente fürs Wettschwimmen in Penzberg.

Wettschwimmen der Feuerwehr-Enten

  • schließen

Gelbe Plastik-Enten sollen am Samstag in Penzberg um die Wette schwimmen: Die Feuerwehr veranstaltet den Spaß.

Penzberg - Die Penzberger Feuerwehr veranstaltet am Samstag, 12. August, ein Bade-Enten-Rennen im Schwadergraben. Anlass für die Gaudi ist das 140-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Penzberg, das sie heuer mit mehreren Aktionen feiert. Teffpunkt für das Entenrennen ist am Feuerwehrgerätehaus an der Winterstraße. Dort werden die Enten ab 12.30 Uhr verkauft – und damit auch die Rennlizenzen für das erste Penzberger Feuerwehr-Entenrennen.

Ab 12.30 Uhr gibt es im Hof des Feuerwehrhauses zugleich Hotdogs mit Pommes Frittes, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen, kalte Getränke und „frisches Feuerwehr-Popcorn“. Auch einen Stand zum Kinderschminken und einen Tretautoparcours bauen die Veranstalter auf.

Der Startschuss für das Entenrennen fällt um 14 Uhr am „Oberlauf“ des Schwadergrabens. Alle Hindernisse im Bach sind Bestandteil der Rennstrecke, so die Feuerwehr. Der Spaß findet bei jedem Wetter und jeder Wasserhöhe statt. Es gibt Preise zu gewinnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Für glückliche Hühner – und mehr
Nicht nur Kunden und Geschäftsleute sind die Gewinner der dritten „Weilheimer Sternenreise“, auch das Projekt „Gmünder Hof“ der „Brücke Oberland“ profitiert davon.
Für glückliche Hühner – und mehr
Sicherheitsproblem am Eizenberger Weiher
„Idyllischer lässt sich der Sommer kaum genießen“: So wirbt die Stadt Penzberg für den Eizenberger Weiher. Doch das städtische Freibad hat ein Sicherheitsproblem.
Sicherheitsproblem am Eizenberger Weiher
Asyl-Helfer aus Penzberg befüllen Spenden-Container in Mittenwald
Asyl-Helfer aus Penzberg machen bei Sammlung in Mittenwald mit und planen eine Aktion vor Ort. Es geht um Fahrräder. 
Asyl-Helfer aus Penzberg befüllen Spenden-Container in Mittenwald
Vom „faulen Hund“ zum Schauspieler
Er studierte Brauwesen, fand seine Erfüllung dann aber auf der Bühne und im Film: Franz-Xaver Zeller (28) aus Huglfing. Ein Porträt über den Schauspieler, der unter …
Vom „faulen Hund“ zum Schauspieler

Kommentare