+
Der Erweiterungsbau des Sindelsdorfer Kindergartens soll bis Anfang September fertig sein. Beim Ortstermin zeigten sich Bürgermeister Josef Buchner, Kindergartenleiterin Kati Musiol und 2. Bürgermeister Benedikt Zwink zuversichtlich.

Neuer Gruppenraum 

Kindergarten-Anbau liegt im Zeitplan

Sindelsdorf - Mit Hochdruck wird derzeit am Erweiterungsbau des Sindelsdorfer Kindergartens gearbeitet. Die Erweiterung der Tagesstätte soll Anfang September fertig sein.

Bis zum 1. September soll laut Bürgermeister Josef Buchner der neue, großzügige Anbau für einen weiteren Gruppenraum sowie die neue Loggia vor den Gruppenräumen fertig gestellt sein. Zusätzlicher Raum ergibt sich durch die Unterkellerung des neuen Anbaus.

„Wir liegen gut im Plan“, betont der Bürgermeister. Derzeit werde noch geprüft, ob mit der Errichtung des Erweiterungsbaus auch eine energetische Ertüchtigung des gesamten Kindergartens sinnvoll ist und die entsprechenden Anlagen ebenfalls noch erneuert werden sollen. Rund 450 000 Euro wird der Anbau samt Unterkellerung kosten, schätzt Buchner.

zek

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lichtkunst zum Lutherjahr
Mit zahlreichen Projektoren und der Unterstützung des Lichtkünstlers Philipp Geist will die evangelische Kirchengemeinde Weilheim die Apostelkirche anlässlich des …
Lichtkunst zum Lutherjahr
Konrektor der Mittelschule Weilheim verabschiedet
„Jetzt beginnen die ganz großen Ferien für Sie, Herr Cedzich!“ Mit diesen Worten hat Weilheims dritte Bürgermeisterin, Angelika Flock, in einer Rede den langjährigen …
Konrektor der Mittelschule Weilheim verabschiedet
Brandgeruch: Feuerwehr rückte aus
Brandgeruch an der Rothwiese in Penzberg: Die Feuerwehr rückte am Donnerstag kurz nach Mittag aus. 
Brandgeruch: Feuerwehr rückte aus
Iffeldorf: Dieb greift ins Auto
Ein Unbekannter hat in Iffeldorf mehrere Gegenstände aus einem Pkw geklaut - das Auto war nicht abgesperrt.
Iffeldorf: Dieb greift ins Auto

Kommentare