+
Die Layritzhalle (links) soll ein Blaulichtzentrum werden, direkt daneben liegt der Bauhof (rechts).

Neues Blaulichtzentrum für Penzberg

Layritzhalle: Erst wird die Statik geprüft

  • schließen

Die Penzberger Stadtverwaltung treibt ein Blaulichtzentrum in der Layritzhalle weiter voran. Im Bauausschuss wurde hinter verschlossener Tür beraten..

Penzberg– Im Bauausschuss lag nicht-öffentlich das weitere Verfahren für die Vergabe der Planungsarbeiten auf dem Tisch, gestern kamen Vertreter von Finanz- und Bauabteilung sowie Architekten zur Abstimmung zusammen. Ergebnis: „Es geht weiter“, sagt Bürgermeisterin Elke Zehetner auf Nachfrage. Der Bauausschuss habe sich darauf verständigt, dass zuerst die Statik der Industriehalle geprüft werde. Zudem soll jetzt geschaut werden, was man an Planungsleistungen „zu vernünftigen Preisen“ überhaupt zu machen habe, so Kämmerer Johann Blank. Auch die Fördermöglichkeiten würden geprüft. Im Haushalt stehen für 2018 in dem Posten 100.000 Euro für Planungskosten für „Erweiterungs-, Um- und Ausbauten Layritzhalle mit Umgriff“ bereit.

Wie berichtet, war im Dezember im Stadtrat die Idee eines Blaulichtzentrums auf dem Layritz-Areal auf Wohlwollen gestoßen. Die Feuerwehr soll in der Halle unterkommen, Polizei und BRK bekämen von der Stadt eigene Häuser gebaut. Vorgelegt hatte die ersten Pläne der Architekt Stefan Jocher.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Überwachung als Erfolg
Dass man Einblicke bekommt in die Arbeit des weltbekannten Hochtechnologie-Unternehmens EMT mit Stammsitz in Penzberg, ist selten. Anlässlich seines 40-Jährigen …
Überwachung als Erfolg
Altes Forstamt: Anbau statt Abriss
Dass sich alle Gemeinderatsmitglieder geschlossen über einen Bauantrag freuen, gibt es selten. In der jüngsten Sitzung des Hohenpeißenberger Gemeinderates war genau das …
Altes Forstamt: Anbau statt Abriss
Riesige Grünzone darf jetzt zugebaut werden - mitten in der Stadt
Das große Garten-Areal, das sich vom Krumpperplatz Richtung Süden zieht, darf massiv bebaut werden. Weilheims Bauausschuss hat das jetzt abgesegnet – trotz Kritik an …
Riesige Grünzone darf jetzt zugebaut werden - mitten in der Stadt
Schützenhilfe aus Berlin
Wie geht es weiter mit der Beschleunigung der Pfaffenwinkelbahn und dem barrierefreien Ausbau der Bahnhöfe? Nachdem die Schongauer Nachrichten im August über …
Schützenhilfe aus Berlin

Kommentare