1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim
  4. Penzberg

Bahnhofsareal: Macht Penzberg Ideenwettbewerb?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Wolfgang Schörner

Kommentare

null
Der Bahnhof in Penzberg. © Wolfgang Schörner

Für das Gelände am Penzberger Bahnhof und das Bahnhofsgebäude gibt es womöglich einen Ideenwettbewerb.

Penzberg – Der Vorschlag eines Wettbewerbs wurde im nicht öffentlichen Teil der Stadtratssitzung geäußert. Das teilte Bürgermeisterin Elke Zehetner auf Nachfrage mit. Der Wettbewerb würde sowohl das Bahnhofsgebäude, das der Stadt gehört, einschließen als auch das Areal zwischen Aldi und Bahngleis, für das bereits ein Bebauungsplan vor der Fertigstellung steht. Wie so ein Ideenwettbewerb aussehen könnte, ist laut Zehetner noch unklar. Er soll ihr zufolge bald mit Betroffenen wie dem „Pro Innenstadt“-Verein entwickelt werden. Dabei geht es auch um die Frage, was neben Aldi entstehen könnte. Laut Zehetner gibt es momentan Interessenten für einen Supermarkt und einen Drogeriemarkt.

Auch interessant

Kommentare