+
Mit dem Nachtbus unterwegs.

Nachtbus: Nur wenige Passagiere bei der Premiere

  • schließen

Da ist noch jede Menge Luft nach oben: Bei den ersten vier Nachtbusfahrten von Penzberg nach Bad Tölz waren die Busse fast leer.

Penzberg - Mager fiel das Ergebnis der ersten vier Nachtbusfahrten von Penzberg über Bad Heilbrunn nach Bad Tölz aus. Insgesamt nur elf Fahrgäste nutzten am Freitagabend das neue Angebot, teilte Lisa Nagel vom städtischen Familienbüro mit. Den Nachtbus hatte das Jugendparlament initiiert.

Schon bei der Jungfernfahrt am Freitag um 19.30 Uhr hätte fast ein Taxi gereicht, um alle Fahrgäste nach Tölz zu bringen. Gerade mal drei Mädchen aus dem Jugendparlament saßen im Bus, als dieser seine zweite Haltestelle am Penzberger Bahnhof ansteuerte. Für ein paar Stationen gesellte sich Stadtratsmitglied Markus Kleinen (SPD) hinzu.

Kurz vor Penzbergs Stadtgrenze stiegen wenigstens noch zwei Passagiere ein. Maximilian und Mike, beide 19, wollten zu einer Party. Ihr Urteil über den Nachtbus viel dennoch höchst positiv aus. „Megapraktisch“, so Mike. Sie hätten sonst ein Taxi für 35 Euro nehmen müssen, sagte Maximilian. Ob sie das Angebot wieder nutzen werden? „Hundertprozentig“, lautete ihre Antwort.

Das nächste Mal fährt der Nachtbus von Penzberg nach Bad Tölz am Samstag, 21. Oktober. Der Fahrplan ist unterwww.penzberg.de zu finden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Arena für Kongresse: Baut Roche schon 2019?
Rund 1,4 Milliarden Euro hat Roche von 2013 bis 2017 in sein Penzberger Werk investiert. Weitere Pläne liegen schon vor: Eine Veranstaltungshalle soll entstehen. Die …
Arena für Kongresse: Baut Roche schon 2019?
64-Jähriger wollte mit 1,88 Promille flüchten
Nachdem er bei einem Unfall bei Obersöchering mit seinem Auto unter anderem etwa 20 Meter Stacheldraht mitgenommen hatte, wollte ein alkoholisierter 64-Jähriger fliehen. …
64-Jähriger wollte mit 1,88 Promille flüchten
Sonne blendete: Kollision in Penzberg
Weil die tiefstehende Sonne eine Autofahrerin blendete, kam es in Penzberg zu einem Unfall.
Sonne blendete: Kollision in Penzberg
B 2-Ausbau verzögert sich
Der Ausbau der B 2 nördlich von Weilheim verzögert sich. Grund ist der Naturschutz. Dieser verlangt eine Vogel-Kartierung. Baubeginn für die Brücken könnte 2019 sein, ab …
B 2-Ausbau verzögert sich

Kommentare