+
Parkautomat in Penzberg

Parkautomaten sind jetzt umgerüstet: Halbe Stunde gratis

Penzberg - Jetzt gilt es: Die Parkautomaten in Penzberg sind umgerüstet für das Gratis-Parken in der ersten halben Stunde.

Wie von der Stadt Penzberg in der vergangenen Woche angekündigt, wurden am Dienstag die Parkschein-Automaten mit einer neuen Software und neuen Gebührenschildern umgerüstet. Nun kann in der Penzberger Innenstadt in der ersten halben Stunde gratis geparkt werden – vorausgesetzt, der Autofahrer zieht sich am Automaten ein Gratis-Ticket und legt es ins Auto hinter die Windschutzscheibe.

Die Parkscheibe entsprechend einzustellen, gilt dagegen nicht.

(mehr dazu in der Mittwochsausgabe von Penzberger Merkur und Weilheimer Tagblatt)

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das komische Drama mit der Liebe
Seit 2010 bereichert die „Virtuelle Companie“ um Katalin Fischer die Bühnen. Am Freitag feiert ihre Komödie „Sommernacht“ Premiere in Bernried.
Das komische Drama mit der Liebe
Der Herbst kam heuer pünktlich
Der Übergang in den Herbst vollzog sich in diesem Jahr pünktlich und sehr markant. Das ergaben die Aufzeichnen des Observatoriums am Hohen Peißenberg.
Der Herbst kam heuer pünktlich
Pure Freude mit dem „weltlichen Händel“
300 Zuhörer wohnten beim jüngsten „Iffeldorfer Meisterkonzert“ einer speziellen Aufführung bei. Es stand der „weltliche Händel“ im Mittelpunkt. 
Pure Freude mit dem „weltlichen Händel“
Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt
Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Krad und einer Fahrradfahrerin ist es am Montag auf der Kreisstraße WM1 bei Eberfing gekommen.
Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kommentare