1 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.
2 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.
3 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.
4 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.
5 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadttellfest in Penzberg-Reindl.
6 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.
7 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.
8 von 18
Maibaum-Aufstellen und Stadtteilfest in Penzberg-Reindl.

„Auf geht’s“ in Penzberg: Ein Maibaum zum 100-Jährigen - das sind die Fotos

  • schließen

Es ist ein besonderer Maibaum, der am Mittwoch im Penzberger Ortsteil Reindl aufgestellt wurde – ein Maibaum zum 100-Jährigen der Stadterhebung. Die Penzberger feierten deshalb auch gleich ein Stadtteilfest.

Penzberg – Strahlender Sonnenschein herrschte am Mittwoch. Rund 60 Männer standen am Nachmittag auf der Wiese gegenüber dem Gasthaus „Zur schönen Aussicht“ bereit, um den 36 Meter langen Stamm in die Höhe zu hieven. Gerade mal zwei Stunden dauerte es, bis der Maibaum in der Senkrechte stand.

Für den Vorstadtler-Maibaum hatten sich vier Vereine zusammengetan: die „Jungritter“, die „Huadara“, die „Rosserer“ und die „Bayernbriada“, alle unter dem Kommando von Maibaummeister Hardi Lenk. Dass der neue Penzberger Maibaum nicht am angestammten Platz vor der Stadthalle aufgestellt wurde, hatte Lenk zufolge einen einfachen Grund: Das Fest in Reindl war schon lange geplant, bevor im Januar der Maibaum vor der Stadthalle aus Sicherheitsgründen umgelegt werden musste.

Bürgermeisterin und Schirmherrin Elke Zehetner dankte den Vereinen und den Gastgebern, der Familie Schmid von der „Schönen Aussicht“. In der Gaststube hängt noch ein Foto, das zeigt, dass bereits 1899, also vor 120 Jahren, zur Eröffnung der Gaststätte ein Maibaum aufgestellt wurde.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Hochwasser im Landkreis - die Lage in Bildern
Die starken Regenfälle haben auch die Gewässer im Landkreis Weilheim-Schongau ansteigen lassen. Hier sehen Sie die Bilder aus der Region. 
Hochwasser im Landkreis - die Lage in Bildern
Seeshaupt
Vier Vereine ziehen für 230 Jahre Seeshaupt an einem Strang
Vier Vereine feierten in Seeshaupt Jubiläum - und das zusammen, unter dem Motto „Ein Dorf feiert 230 Jahre“. Höhepunkte waren der Kirchenzug und der …
Vier Vereine ziehen für 230 Jahre Seeshaupt an einem Strang
Weilheim
Noch bis Sonntag ist Kunstmesse in Weilheim: „Entdecken Sie, genießen sie – und kaufen Sie!“
47 Künstler bieten auf der dritten Kunstmesse in Weilheims Stadthalle dieses Wochenende einen spannenden Überblick über zeitgenössische Kunst in Süddeutschland – und …
Noch bis Sonntag ist Kunstmesse in Weilheim: „Entdecken Sie, genießen sie – und kaufen Sie!“
WM
Die schönsten Fotos vom Aufstellen der Maibäume - wer hat den höchsten?
Die Burschen, die teils wochenlang mit Argusaugen über ihre Maibäume gewacht haben, können aufatmen: Gestern war es soweit, in zahlreichen Gemeinden wurden die neuen …
Die schönsten Fotos vom Aufstellen der Maibäume - wer hat den höchsten?