+
Open-Air in Penzberg: Im Juni 2019 stand Max Giesinger auf der Bühne

Berghalde in Penzberg

Fortsetzung nach Max Giesinger und Co: Auch 2020 gibt es ein Open Air in Penzberg

  • schließen

Im Juni 2019 begeisterten Max Giesinger und „Dicht & Ergreifend“ ihre Fans beim Open-Air in Penzberg. 2020 gibt es eine Open-Air-Fortsetzung auf der Berghalde.

Penzberg– Nachdem die erste Auflage des Open-Air-Festivals auf der Berghalde in Penzberg heuer ein großer Erfolg war, gibt es im kommenden Jahr eine Neuauflage. Wie Valentin Thannbichler von der Aloha Promotion GmbH gegenüber der Heimatzeitung mitteilt, hat der Vorverkauf für das neue Festival, das kommenden Juli stattfinden soll, am Montag begonnen. Am Freitag, 24. Juli 2020 werde die Rammstein-Tribute-Band „Stahlzeit“ auf der Bühne stehen. Genau wie die großen Vorbilder von Rammstein sollen auch die Mitglieder der Coverband eine Pyroshow anbieten, heißt es in der ersten Ankündigung.

Tags darauf, am Samstag, 25. Juli 2020, soll dann „Falco – The Show“ aufgeführt werden. Michael Patrick Simonder sei der einzige von Falcos Mutter autorisierte Falco-Darsteller, der seine Auftritte in Original-Kleidung des früh Verstorbenen zelebriere, heißt es weiter.

Karten sind ab sofort über die Internetseite des Veranstalters, www.aloha-promotion.de, erhältlich.

Im Juni 2019 gab es das erste große Open-Air auf der Berghalde in Penzberg: Die Wasserschlacht beim Penzberg-Festival: Woodstock auf der Berghalde und Max Giesinger bei Open-Air-Festival in Penzberg: So begeisterte der Sänger auf der Berghalde

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stadtbus Weilheim: Kostenlos und neue Haltestellen
Zwei große Änderungen stehen beim Weilheimer Stadtbus an, wie bei einem Pressetermin am Dienstag im Rathaus zu erfahren war. Zum Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag, …
Stadtbus Weilheim: Kostenlos und neue Haltestellen
Kreistag gibt grünes Licht für Servicegesellschaft
Wenige Themen waren im Kreistag so umstritten wie die geplante Gründung einer Servicegesellschaft bei der Krankenhaus GmbH. Am Ende sprach sich das Gremium in …
Kreistag gibt grünes Licht für Servicegesellschaft
Für bessere Infrastruktur in Fischen
Die „Parteilose Wählerschaft Fischen am Ammersee“ nominierte neun Kandidaten für den Gemeinderat. Zu ihren Zielen gehört die Aufwertung der Ortsteile Fischen und …
Für bessere Infrastruktur in Fischen
Leser sorgt sich um Kühe - Dürfen sie auch im Winter auf die Weide?
Ist es Tierquälerei, wenn Kühe den Winter auf der Weide verbringen? Leser haben sich über diese Haltung beschwert, doch die Amtstierärztin warnt vor einem pauschalen …
Leser sorgt sich um Kühe - Dürfen sie auch im Winter auf die Weide?

Kommentare