Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

  • schließen

Penzberg - In der Innenstadt in Penzberg wird es nun doch öffentliche WLAN-Zugänge geben, über die man sich kostenlos in das Internet einwählen kann.

Den Weg machte der Penzberger Stadtrat einstimmig frei. Die Innenstadt wird damit öffentliche WLAN-Zugänge erhalten, über die sich Nutzer, zum Beispiel von Mobiltelefonen, kostenlos in das Internet einwählen können. Nachts von 22 bis 6 Uhr werden die kabellosen Zugänge allerdings abgeschaltet. Vor zwei Monaten noch hatte der Stadtrat die Pläne gestoppt, um erst rechtliche und gesundheitliche Fragen zu klären. Anfang November hatte dann die Stadtwerke erklärt, dass es machbar ist.

Stadtwerke-Leiter Josef Vilgertshofer sagte diese Woche, dass es technisch kein Problem sei, bat in der Sitzung allerdings um eine Frist von drei Wochen. Das heißt, dass die WLAN-Zugänge kurz vor Heiligabend in Betrieb gehen könnten. Künftig sollen der gesamte Stadtplatz und auch die Bahnhofstraße versorgt werden. Dazu werden laut Vilgertshofer drei neue Antennen in Straßenlaternen integriert. Diese waren im Zuge der Innenstadtsanierung bereits mit Leerrohren ausgerüstet worden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Radlerinnen (81/82) stoßen zusammen
Zum Teil schwer verletzt wurden zwei alte Damen, eine 81 Jahre alt, die andere 82 Jahre, die  mit ihren Rädern in Weilheim zusammenstieße
Radlerinnen (81/82) stoßen zusammen
Doch keine Gebührensenkung
Kein Hoffnung konnte Iffeldorfs Bürgermeister Hubert Kroiß bei der Bürgerversammlung zu den Wassergebühren machen. Der Preis wird heuer nicht gesenkt. Denn die Gemeinde …
Doch keine Gebührensenkung
Kampfabstimmung bei der CSU
Der Penzberger CSU-Ortsverband hat in einer turbulenten Hauptversammlung seine neue Führungsriege gewählt. Vorsitzender Nick Lisson setzte sich in einer Kampfabstimmung …
Kampfabstimmung bei der CSU
Nostalgische Träume auf der Berghalde
Die Penzberger Berghalde war Schauplatz des großen Oldtimer-Treffens: Die Oldtimerfreunde im AMC Penzberg luden zum zweitägigen Stelldichein von Autos, Motorrädern und …
Nostalgische Träume auf der Berghalde

Kommentare