Täter flüchtig: Mädchen (11) in München vergewaltigt - Polizei nennt Details

Täter flüchtig: Mädchen (11) in München vergewaltigt - Polizei nennt Details
+
Max Giesinger

Auf der Berghalde

Schnäppchen-Tickets für Penzberger Open-Air mit Max Giesinger: So kommen Sie an Karten

  • schließen

So ein Festival hat Penzberg noch nicht gesehen: Drei verschiedene Bands können Besucher vom 21. bis 23. Juni erleben. Wir verlosen Tickets zum Schnäppchen-Preis.

Bis zu 4000 Besucher werden auf der Berghalde erwartet, wenn am Wochenende 21. bis 23. Juni an drei Tagen Bands vorstellig werden – mit dem Höhepunkt des Auftritts von Superstar Max Giesinger am Sonntag, 23. Juni. Doch auch die beiden vorherigen Tage locken mit attraktiven Angeboten: So spielt am Freitag, 21. Juni, die Band „We salute you“ Musik von ihren Vorbildern ACDC, denen sie sogar zum Verwechseln ähnlich schauen. 

Am Samstag, 22. Juni, stehen die Mundart-Rapper von „Dicht & Ergreifend“ auf der Bühne, ehe Giesinger, der mit seinen Hits wie „80 Millionen“ oder „Wenn sie tanzt“ seit Jahren die Charts stürmt. 

Tickets für dieses Highlight gibt es beim Veranstalter Aloha-Promotion unter www.aloha-promotion.de oder unter Telefon 08621/8188. Jede Veranstaltung kann einzeln gebucht werden, dann kosten die Tickets zusammen knapp über 100 Euro. 

Das Weilheimer Tagblatt und der Penzberger Merkur bieten gemeinsam mit dem Veranstalter aber eine Sonderaktion an: Wer schnell ist, kann sich eines von 150 Drei-Tages-Tickets für nur 75 Euro sichern. Dazu nur auf den folgenden Link klicken und zuschlagen: https://www.aloha-promotion.de/index.php?PageID=1&TicketID=306

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Müll-Fischer auf dem Stand-Up-Board: André Wacke und seine Helfer paddeln wieder auf der Loisach
Vor einem Jahr stellte sich der Penzberger André Wacke erstmals auf sein Stehpaddel-Brett, um die Loisach von Müll zu befreien. Am Samstag Ende Juli will er die Aktion …
Müll-Fischer auf dem Stand-Up-Board: André Wacke und seine Helfer paddeln wieder auf der Loisach
Am Kesselberg: Motorradfahrer tritt Rennradler absichtlich vom Rad und lässt Verletzten liegen
Selbst für die Polizei ist dieser Fall einmalig: Am Kesselberg hat ein Motorradfahrer einen Rennradler vom Rad getreten. Offenbar mit voller Absicht.
Am Kesselberg: Motorradfahrer tritt Rennradler absichtlich vom Rad und lässt Verletzten liegen
Ein Fläschchen für „Gusti“
Seit 20 Jahren kümmert sich Heidi Rothwinkler um verletzte Tiere. Dabei geht es nicht nur um Wild wie Rehe oder Hirsche. Auch Katzen, Marder und Vögel nimmt sie auf. 
Ein Fläschchen für „Gusti“
Oberhausen bekommt neue Ortsmitte - die Bürger dürfen mitreden
Die Gemeinde Oberhausen beteiligt beim Bau eines Dorfplatzes die Bevölkerung: Es wird eigens eine Planungswerkstatt veranstaltet. Darauf verständigte sich der …
Oberhausen bekommt neue Ortsmitte - die Bürger dürfen mitreden

Kommentare