+
Public Viewing auf dem Penzberger Stadtplatz. Das Bild entstand während der WM 2006 beim Spiel gegen Argentinien.

Zweiter Versuch: Deutschland-Spiel am Stadtplatz

Penzberg - Zweiter Versuch: Zum Halbfinale Deutschland gegen Frankreich soll es nun klappen mit dem Public Viewing auf dem Stadtplatz in Penzberg.

Beim EM-Viertelfinale gegen Italien hatte es nicht geklappt. Die Junge Union sagte wegen der Wettervorhersage das Public Viewing am Penzberg Stadtplatz ab. Nun folgt der zweite Versuch: zum Halbfinale gegen Frankreich am Donnerstag, 7. Juli. Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt frei. Das Spiel wird um 21 Uhr angepfiffen.

Die Penzberger Stadtwerke wollen zugleich während der Veranstaltung einen kostenlosen öffentlichen WLAN-Zugang („Glasfaser Penzberg“) am Stadtplatz anbieten.

Sollte Deutschland gegen Frankreich weiterkommen, will die Junge Union auch zum Finale am Sonntag, 10. Juli, ein Public Viewing auf dem Stadtplatz in Penzberg veranstalten.

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Radlerinnen (81/82) stoßen zusammen
Zum Teil schwer verletzt wurden zwei alte Damen, eine 81 Jahre alt, die andere 82 Jahre, die  mit ihren Rädern in Weilheim zusammenstieße
Radlerinnen (81/82) stoßen zusammen
Doch keine Gebührensenkung
Kein Hoffnung konnte Iffeldorfs Bürgermeister Hubert Kroiß bei der Bürgerversammlung zu den Wassergebühren machen. Der Preis wird heuer nicht gesenkt. Denn die Gemeinde …
Doch keine Gebührensenkung
Kampfabstimmung bei der CSU
Der Penzberger CSU-Ortsverband hat in einer turbulenten Hauptversammlung seine neue Führungsriege gewählt. Vorsitzender Nick Lisson setzte sich in einer Kampfabstimmung …
Kampfabstimmung bei der CSU
Nostalgische Träume auf der Berghalde
Die Penzberger Berghalde war Schauplatz des großen Oldtimer-Treffens: Die Oldtimerfreunde im AMC Penzberg luden zum zweitägigen Stelldichein von Autos, Motorrädern und …
Nostalgische Träume auf der Berghalde

Kommentare