+
Nonnenwaldstraße in Penzberg

Es rumort: Protest wegen Verkehr

Penzberg - Im Penzberger Wohnquartier zwischen Nonnenwaldstraße und „Grube“ rumort es gewaltig - wegen des Verkehrs

Die Anwohner werfen der Stadt Penzberg vor, seit Jahren nichts gegen die ihrer Meinung nach zu hohe Verkehrsbelastung vor ihrer Tür zu unternehmen. Der Protest wurde bei einem Gespräch im Rathaus vorgebracht. Anwohner Werner Eck sagte, in den vergangenen Jahre habe sich die Verkehrsbelastung stetig erhöht durch die Ausweisung und Vergrößerung von Gewerbe- und Siedlungsflächen in dem Gebiet. Deshalb fürchten die Anwohner weitere Belastungen durch die Pläne fürs „Edeka“-Gelände. Zudem werde die Nonnenwaldstraße als Durchfahrt, vor allem von Beschäftigten und Lieferanten von „Roche“, genutzt.

Die Betroffenen bezweifeln vor allem die im ISEK-Verfahren erhobenen Daten der Verkehrszählungen. Ebenso lehnen die Anwohner die im ISEK angedachte mögliche Trasse von Maxkron zur „Grube“ kategorisch ab. Diese soll die Haselbergstraße und Reindl entlasten. Dies erhöhe aber nur das Verkehrsaufkommen an der Nonnenwaldstraße, hieß es.

Die Anwohner fordern nun eine neue Verkehrsanalyse samt Messungen für Nonnenwaldstraße und „Grube“ bis Ende März, keine Genehmigung für einen Elektromarkt auf dem „Edeka“-Gelände und keine Umsetzung der Maxkron-Trasse.

(mehr dazu in Penzberger Merkur und Weilheimer Tagblatt)

ab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stadtrat beschließt: Straßensperren kosten jetzt
Immer wieder stand sie in den vergangen Monaten im Penzberger Stadtrat zur Diskussion: die Sondernutzungssatzung. Nun wurde sie beschlossen - in abgespeckter Form.
Stadtrat beschließt: Straßensperren kosten jetzt
Roche als nachhaltig ausgezeichnet
Großer Erfolg für den Biotech-Konzern, der auch in Penzberg ein Werk mit fast 6000 Mitarbeitern besitzt. Es wurde als nachhaltigstes Gesundheits-Unternehmen …
Roche als nachhaltig ausgezeichnet
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Ende 2018 soll’s Vorschlag für Trasse geben
Laut den ersten Ergebnissen des Verkehrsgutachtens für eine B 2-neu in Weilheim bringen Ost- und Westumfahrung ungefähr den gleichen Entlastungseffekt. Der einer …
Ende 2018 soll’s Vorschlag für Trasse geben

Kommentare