Rund 1200 Euro Schaden

Deko-Löwe beschädigt: Polizei sucht Zeugen

  • schließen

Penzberg - Zu einer Sachbeschädigung an einem Deko-Löwen kam es an der Penzberger Bahnhofstraße in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Penzberg einen Deko-Löwen beschädigt. Dieser steht vor einem Modegeschäft in der Bahnhofstraße und wurde laut Polizei von Unbekannten aus der Verankerung gerissen. Der Löwe fiel um und wurde stark beschädigt.

Der Schaden beträgt etwa 1200 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Penzberg in Verbindung zu setzen.

jum

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hallenbad-Pläne in Penzberg: Stadt bewilligt vier Millionen
Die Stadt Penzberg wird den Stadtwerken mindestens vier Millionen Euro für den Bau des geplanten neuen Hallenbads mit Spaßrutsche und Sauna überweisen.
Hallenbad-Pläne in Penzberg: Stadt bewilligt vier Millionen
Lichtkunst zum Lutherjahr
Mit zahlreichen Projektoren und der Unterstützung des Lichtkünstlers Philipp Geist will die evangelische Kirchengemeinde Weilheim die Apostelkirche anlässlich des …
Lichtkunst zum Lutherjahr
Konrektor der Mittelschule Weilheim verabschiedet
„Jetzt beginnen die ganz großen Ferien für Sie, Herr Cedzich!“ Mit diesen Worten hat Weilheims dritte Bürgermeisterin, Angelika Flock, in einer Rede den langjährigen …
Konrektor der Mittelschule Weilheim verabschiedet
Brandgeruch: Feuerwehr rückte aus
Brandgeruch an der Rothwiese in Penzberg: Die Feuerwehr rückte am Donnerstag kurz nach Mittag aus. 
Brandgeruch: Feuerwehr rückte aus

Kommentare