+
Das Wellenbad in Penzberg.

Schneelast: Stadt Penzberg schließt Wellenbad

Wegen der Schneelast auf dem Dach hat die Stadt Penzberg ab sofort das Wellenbad geschlossen. Die Schließung soll mehrere Tage andauern. Das teilte das Rathaus mit.

Penzberg - Die Stadt Penzberg hat wegen des schweren Schnees die Dächer von Wellenbad und Turnhallen in Penzberg überprüfen lassen. Am Dienstagmittag beschloss sie, das Wellenbad aus Sicherheitsgründen zu schließen. Nach Angaben des Rathaus wird die Schließung voraussichtlich bis Montag andauern. Weiteres hängt von der Wetterlage ab.

Zusätzlich zur Schneelast könnte in die Dämmung eingedrungenes Wasser Probleme bereiten, so die Stadt am Dienstag. Undichte Stellen im Dach hatten in den vergangenen Monaten bereits zu Schließungen des Wellenbads geführt. 

Überprüft wurden ebenso die Turnhallen. Dort besteht laut Stadt derzeit keine Gefahr durch die Schneelast auf den Dächern. Die Turnhallen können benutzt werden, hieß es.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Antdorfer Fokus liegt heuer auf Hochbehälter-Bau
Der Bau eines Hochbehälters wird voraussichtlich das einzige große Projekt sein, das die Gemeinde Antdorf in diesem Jahr in Angriff nimmt. Die Investition ist Teil des …
Antdorfer Fokus liegt heuer auf Hochbehälter-Bau
Weilheim: Klare Absage an Gaststätten-Gutscheine für Senioren
Die Stadt solle allen  Weilheimer Senioren einen 20-Euro-Gutschein für die Gaststätten der Kreisstadt spendieren. Das hatte AfD-Stadtrat Rüdiger Imgart gefordert. Doch …
Weilheim: Klare Absage an Gaststätten-Gutscheine für Senioren
Krankenhaus, Müll und Radom - Kreistag debattiert lieber hinter verschlossenen Türen
Der Kreistag hat nach gut zweistündiger Debatte seine neue Geschäftsordnung beschlossen, die regelt, wie in den kommenden sechs Jahren gearbeitet werden soll. Eines wird …
Krankenhaus, Müll und Radom - Kreistag debattiert lieber hinter verschlossenen Türen
Theater unter freiem Himmel in Weilheim geplant
Ein Hoffnungsschimmer für Kulturfreunde: Auf einer Freilichtbühne an der Hochlandhalle will Weilheims Theatermacher Andreas Arneth im Juli und August „im kleinen Format“ …
Theater unter freiem Himmel in Weilheim geplant

Kommentare