Zwei Verletzte bei Kollision

Penzberg - Zwei Verletzte und ein hoher Sachschaden - das ist die Bilanz eines Unfalls an der Seeshaupter Straße in Penzberg.

Ein 72-jähriger Penzberger war am Dienstag kurz vor 14 Uhr mit seinem Auto auf der Seeshaupter Straße in Penzberg stadteinwärts unterwegs. Als er nach links in die Straße "Schlossbichl" einbiegen wollte, übersah er laut Polizei den auf der Karlstraße entgegenkommenden Wagen einer 60-jährigen Penzbergerin. Bei der Kollision wurden beide leicht verletzt. Das BRK brachte sie ins Krankenhaus.

Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 23.000 Euro. Im Einsatz war auch die Penzberger Feuerwehr wegen auslaufender Betriebsstoffe.

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anradeln fürs „Stadtradeln“ 
Auf die Räder, so heißt es ab dem 24. Juni wieder 21 Tage lang beim „Weilheimer Stadtradeln“
Anradeln fürs „Stadtradeln“ 
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Stadt schafft Platz für Doppelbetten
Weil in den Schlafzimmern kein Platz für Doppelbetten ist, beantragten Käufer von Penthaus-Wohnungen in Weilheim eine Änderung: Die Dachterrasse soll kleiner werden, …
Stadt schafft Platz für Doppelbetten
Besuch von Genossen aus Tirol
Die Iffeldorfer SPD blickt seit drei Jahren über die Grenzen nach Tirol: Die Sozialdemokraten von den Osterseen haben freundschaftliche Bande zur SPÖ-Ortsgruppe in der …
Besuch von Genossen aus Tirol

Kommentare