+
Die Stadt- und Bergknappenkapelle spielte zum Weihanchts-Standkonzert am Stadtplatz auf.

Standkonzert an Heiligabend

Musikgenuss auf dem Stadtplatz

Penzberg - Es war wieder ein besinnlicher Moment: Penzbergs Stadt- und Bergknappenkapelle spielte an Heiligabend zum Standkonzert auf.

Rund eine halbe Stunde lang wurde der Penzberger Stadtplatz zur Konzertbühne. Die Stadt- und Bergknappenkapelle unter Dirigent Simon Zehentbauer präsentierte weihnachtliche, aber auch moderne Stücke - und die zahlreichen Besucher lauschten andächtig den Musikern, während nebenan auf dem Eisplatz die Schlittschuhläufer ihre Runden drehten. Das Standkonzert hat Tradition in Penzberg, und wie jedes Jahr ging es für die Mitglieder der Kapelle danach zum musizieren für Patienten und Bewohner ins nahe gelegene Krankenhaus und in die beiden Altenheime. Den Abschluss bildete dann die musikalische Umrahmung auf dem Friedhof. 

Andreas Baar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neuer Stadtbus: Umfrage zu Rundkurs und Einkaufstour
Ein neuer Stadtbus in Penzberg mit Rundkurs und Einkaufsbus? Das Rathaus hat nun eine Umfrage gestartet. Es erhofft sich Wünsche und Anregungen zu den Plänen.
Neuer Stadtbus: Umfrage zu Rundkurs und Einkaufstour
Geburtshilfe in Weilheim schließt für drei Monate
Hiobsbotschaft für werdende Eltern. Die Geburtshilfe am Weilheimer Krankenhaus schließt ab kommendem Sonntag, 1. Oktober. Der Grund: Vier von fünf Hebammen haben …
Geburtshilfe in Weilheim schließt für drei Monate
Anwohner-Appell für Tempo 30 in Penzberg
Kommt Tempo 30 auf den größeren Straßen in Penzberg? Am Dienstag, 26. September, steht dies abermals auf der Tagesordnung des Stadtrats. Zuvor appellieren Anwohner.
Anwohner-Appell für Tempo 30 in Penzberg
Das steckt hinter dem „Ölfilm“ auf dem Starnberger See
Die Ursache des „Ölfilms“ auf dem Starnberger See ist gefunden. Sie ist ganz natürlicher Art.
Das steckt hinter dem „Ölfilm“ auf dem Starnberger See

Kommentare