+
Engstelle mit Ampel an der Seeshaupter Straße in Penzberg.

Kanalbau: Staufalle in Penzberg

  • schließen

Penzberg - Zur Staufalle ist die Seeshaupter Straße in Penzberg geworden. Und das wird sie noch länger bleiben

Seit kurzem ist die Penzberger Hauptverkehrsader, die Seeshaupter Straße, auf Höhe der Firma Hoerbiger und des Tengelmann-Marktes auf einer Seite gesperrt. Ampeln regeln den Verkehr. Vor allem im Berufsverkehr drohen lange Staus auf der Strecke. Der Zustand wird andauern, voraussichtlich bis Weihnachten, heißt es.

Der Grund für die einseitige Sperrung sind Kanalbauarbeiten durch die Stadtwerke. Das Kommunalunternehmen teilte dazu mit, dass an der Seeshaupter Straße auf einer Länge von etwa 130 Metern ein neuer Freispiegelkanal verlegt wird. Mit Fortschreiten der Arbeiten wird die Baustelle, die sich derzeit auf Höhe der Rothwiese befindet, in Richtung der Einmündung der Wiesenstraße wandern. Bis Weihnachten sollen laut Stadtwerke die Arbeiten auf der Seeshaupter Straße beendet sein. Allerdings heißt es auch, dass dies ein sportlicher Zeitplan sei, selbst bei guten Wetterverhältnissen. Also: Es kann auch länger dauern.

Nach den Arbeiten an der Seeshaupter Straße wird es an der Wiesenstraße und an der Rothwiese weitergehen. 

Nötig sind die Kanalbaumaßnahmen laut Stadtwerke, weil zum einen die Kanäle in dem Bereich schon jetzt überlastet sind, zum anderen weil südlich der Wölflstraße ein neues Baugebiet entstehen soll.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Echelsbacher Brücke steht nun in Weilheim
Einen unerwarteten Fund machten  Bauarbeiter an der Echelsbacher Brücke. 
Echelsbacher Brücke steht nun in Weilheim
Drehmoment: Unbekannte zerkratzen Autos
Bei der Autoschau in Penzberg sind am mehrere Autos zerkratzt worden. sie hinterließen hohen Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.
Drehmoment: Unbekannte zerkratzen Autos
„Marina“ mit neuem Look
Das Restaurant-Gebäude des Hotels „Marina“ in Bernried wird groß umgebaut. Jetzt wurde Hebauf gefeiert.
„Marina“ mit neuem Look
„Drehmoment“: Innenstadt wird zur Automeile
Die Innenstadt in Penzberg wird zur großen Automeile: Dort findet am Samstag und Sonntag die Autoschau „Drehmoment“ statt.
„Drehmoment“: Innenstadt wird zur Automeile

Kommentare