Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt: Das müssen Sie jetzt wissen

Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt: Das müssen Sie jetzt wissen
+
Auf eine Tuba hatte es der Dieb abgesehen.

Dreister Dieb im Bierzelt

Volksfest: Musiker die Tuba gestohlen

Größer ging es nimmer: Auf eine Tuba hatte es ein Dieb beim Penzberger Volksfest abgesehen. Der Musiker hatte das Instrument im Bierzelt stehen gelassen.

Penzberg – Wie die Polizei mitteilte, traf es einen 23-jährigen Musiker aus Iffeldorf. Dieser hatte das Instrument der Marke „CBB“ am Freitag, 25. August, gegen 19 Uhr im Bierzelt auf der Berghalde stehen gelassen und vergessen. Am Eröffnungsabend hatten die Musikkapelle Iffeldorf sowie die Stadt- und Bergknappenkapelle Penzberg gemeinsam auf dem Stadtplatz und im Festzelt gespielt. Im Zeitraum bis Montag, 28. August, 19 Uhr, wurde dann die Tuba im Wert von rund 4000 Euro gestohlen. Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter Telefon 08856/92570.

Andreas Baar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Über tausend Eisläufer zum Eismärchen-Start
Das Eismärchen in Penzberg läuft seit Freitag. Die Stadt meldet ein erfolgreiches Startwochenende - obwohl das Wetter so ziemlich alles zu bieten hatte von Sturm über …
Über tausend Eisläufer zum Eismärchen-Start
Bei Bahnübergang soll’s jetzt schnell gehen
Der Landkreis wird sich verstärkt für mehr Verkehrssicherheit am Bahnübergang Forster Straße in Peißenberg einsetzen. Was genau gemacht werden soll, wird noch geklärt.  
Bei Bahnübergang soll’s jetzt schnell gehen
Ein buntes Feuerwerk der Turnkunst
Beim Adventsturnen des TSV Weilheim erlebten die Zuschauer ein buntes Feuerwerk der Turnkunst. Rund 350 Kinder und Jugendliche begeisterten das Publikum.
Ein buntes Feuerwerk der Turnkunst
Im „Flow“ mit dem Klang-Erspürer
Er ist in Weilheim ein gern gesehener Gast, der Musiker Martin Kälberer. Mit seinem Soloprogramm „Suono“  trat  er wieder einmal im Stadttheater auf. 
Im „Flow“ mit dem Klang-Erspürer

Kommentare