Heftige Explosion in Wohnhaus: Lage unübersichtlich - vier Personen vermisst

Heftige Explosion in Wohnhaus: Lage unübersichtlich - vier Personen vermisst
+
Das "Eismärchen" in Penzberg - in rot getaucht.

Weihnachtsfeiertage: "Eismärchen" länger geöffnet

Penzberg - Das "Eismärchen" in Penzberg ist auch diesmal ein Renner. An den beiden Weihnachtsfeiertagen ist es nun länger geöffnet.

An Heiligabend, 24. Dezember, ist der Eisplatz in der Penzberger Stadtmitte von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Ausgeweitet werden die Öffnungszeiten an den 

beiden Weihnachtsfeiertagen, 25. und 26. Dezember: Der Eisplatz ist, anders als ursprünglich geplant, durchgehend von 10 bis 21 Uhr geöffnet.

Auch einen Schlittschuhkurs soll es für Kinder im Alter ab vier Jahren geben. Die Stadt hat dafür den Eishockeyspieler Christian Curth gewonnen. Der gebürtige Bad Tölzer, der heute in Penzberg lebt, hat einst beim EC Bad Tölz, den Adler Mannheim und den Augsburger Panther gespielt. Er wird an drei Terminen Kinder unterrichten: am Sonntag, 27. Dezember, am Mittwoch, 30. Dezember, und am Sonntag, 3. Januar, jeweils von 9 bis 10.30 Uhr. Der Preis pro Kinder beträgt fünf Euro (bei Kindern über fünf Jahre zuzüglich Eintrittskarte). Christian Curth wird die Gebühren für einen wohltätigen Zweck spenden. Für die Eislaufschule benötigen Kinder Knieschoner, Helm und Handschuhe. Anmeldungen werden unter der E-Mail-Adresse „freizeit@penzberg.de“ entgegengenommen. Anmeldeschluss ist jeweils ein Tag vor dem jeweiligen Kurs.

(mehr in der Mittwochsausgabe von Penzberger Merkur und Weilheimer Tagblatt)

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das sind Weilheims Ideen gegen den „Kita“-Notstand
Von der Umnutzung von Gewerberäumen bis hin zu „Kinderbauwägen“: Mit Hochdruck sucht die Stadt Weilheim nach Lösungen, um den Notstand in Sachen „Kinderbetreuung“ zu …
Das sind Weilheims Ideen gegen den „Kita“-Notstand
Kreisausschuss vertagt wichtigen Beschluss: Warum planen, wenn man schätzen kann
Soll es doch der nächste Kreistag entscheiden: Der Beschluss, die Schulentwicklungsplanung für den Landkreis fortzuschreiben, wurde jetzt vertagt.
Kreisausschuss vertagt wichtigen Beschluss: Warum planen, wenn man schätzen kann
Kindergarten St. Franziskus in Penzberg offiziell eingeweiht
Gespielt und getobt wird schon seit Anfang Januar im neuen St. Franziskus-Kindergarten hinter der Penzberger Christkönigkirche. Jetzt bekam das Haus den ökumenischen …
Kindergarten St. Franziskus in Penzberg offiziell eingeweiht
Jagd-Szenen auf Münchner Autobahn: Junggesellenabschied eskaliert
Die Münchner Polizei hat einen rasanten Junggesellenausflug gestoppt. Die Männer waren mit Sportautos auf der Garmischer Autobahn unterwegs - und benahmen sich komplett …
Jagd-Szenen auf Münchner Autobahn: Junggesellenabschied eskaliert

Kommentare