+
Die Umfrage finden Sie am Ende dieses Textes. Stimmen Sie ab!

Bürgermeisterwahl 2020

Welche Fragen sollen wir für Sie den Bürgermeisterkandidaten in Penzberg stellen?

  • Boris Forstner
    vonBoris Forstner
    schließen

Fünf Lokalpolitiker aus Penzberg haben derzeit nur ein Ziel: Bei der Kommunalwahl am 15. März Bürgermeisterin Elke Zehetner (SPD) aus dem Amt zu kegeln, was die natürlich verhindern will.

Penzberg – Bei der Podiumsdiskussion von Penzberger Merkur und Weilheimer Tagblatt am Donnerstag, 6. Februar, um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr, keine Vorab-Reservierung) können sich die Besucher ein Bild von den Herausforderern machen:Stefan Korpan (CSU), Armin Jabs (BfP), Kerstin Engel (Grüne), Markus Bocksberger (Penzberg miteinander) und Michael Kühberger (Freie Lokalpolitik Penzberg).

Lesen Sie auch: Bürgermeisterwahl 2020 - alle Kandidaten im Überblick

Sechs Kandidaten sind ein absoluter Rekord – selbst 2014, als mit dem langjährigen Rathauschef Hans Mummert der Amtsinhaber abtrat, was normalerweise immer mehrere Kandidaten aus der Reserve lockt, hatte Zehetner nur zwei Gegner. Doch überraschend setzte sie sich damals gegen Richard Kreuzer (CSU) und Wolfgang Sacher (BfP) bereits im ersten Wahlgang durch. Wird ihr das wieder gelingen? Allein angesichts der vielen Kandidaten spricht viel für eine Stichwahl.

Lesen Sie auchLandratswahl 2020: Neun Kandidaten wollen Landrat im Landkreis Weilheim-Schongau werden

Wir werden den Kandidaten bei der Podiumsdiskussion politische, aber auch persönliche Fragen stellen – und Sie, liebe Leserinnen und Leser, sind eingeladen, sich dabei zu beteiligen. Sie können uns im Vorfeld mitteilen, welche Fragen Sie haben. Dabei kann es um konkrete politische Projekte in Penzberg gehen oder darum, wie die Kandidaten zu einem bestimmten, Ihnen wichtigen Thema stehen. Sie können aber auch fragen, was Sie schon immer über einen der Kandidaten wissen wollten. Ihre Fragen schicken Sie bitte bis spätestens 4. Februar per E-Mail an diese Adresse: redaktion@penzberger-merkur.de (Stichwort „Podium Penzberg“). Eine Auswahl daraus wird Moderator Boris Forstner bei der Diskussion stellen.

Alle News und Infos zur Kommunalwahl 2020 finden sie in unserem Themenportal

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streiterei in Weilheim eskaliert: Angreifer schütteln sogar Kinderwagen samt Baby
Streiterei in Weilheim eskaliert: Angreifer schütteln sogar Kinderwagen samt Baby
Zu schnell, überladen und mit technischen Mängeln: Unfall mit Anhänger legt B 472 lahm
Zu schnell, überladen und mit technischen Mängeln: Unfall mit Anhänger legt B 472 lahm
Wielenbach lehnt Ausbau der B 2 ab
Wielenbach lehnt Ausbau der B 2 ab
Mehrere schwere Unfälle: Zahlreiche Schutzengel im Raum Penzberg unterwegs
Mehrere schwere Unfälle: Zahlreiche Schutzengel im Raum Penzberg unterwegs

Kommentare