+
Wellenbad in Penzberg.

Es gibt wieder Wellen

  • schließen

Penzberg - Testlauf erfolgreich: Der Wellenbetrieb im Wellenbad in Penzberg funktioniert wieder.

Das Penzberger Wellenbad macht seinem Namen wieder alle Ehre: Der Wellenbetrieb in dem städtischen Bad funktioniert ab sofort wieder. Am Dienstag behob eine Firma den Defekt. Die beiden Testläufe am Dienstagnachmittag verliefen erfolgreich. Das teilte ein Wellenbad-Mitarbeiter mit.

Wie berichtet, war das Bad nach einer dreiwöchigen Wartungspause am vergangenen Samstag wieder eröffnet worden. Allerdings mit der Einschränkung, dass der Wellenbetrieb wegen einer defekten Klappsteuerung noch nicht funktionierte. Dies ist nun behoben.

Geöffnet hat das Penzberger Wellenbad montags von 9 bis 18 Uhr, dienstags bis sonntags von 9 bis 21 Uhr sowie zu den Frühbadezeiten am Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag und an den Feiertagen von 6.30 bis 8 Uhr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abi-Ball wurde Fall für den Staatsanwalt
Aus dem Ruder gelaufen ist der Abi-Ball der Weilheimer FOS vor zwei Jahren. Jetzt  musste sich ein Securiy-Mann vor Gericht verantworten. 
Abi-Ball wurde Fall für den Staatsanwalt
Echelsbacher Brücke steht nun in Weilheim
Einen unerwarteten Fund machten  Bauarbeiter an der Echelsbacher Brücke. 
Echelsbacher Brücke steht nun in Weilheim
Drehmoment: Unbekannte zerkratzen Autos
Bei der Autoschau in Penzberg sind am mehrere Autos zerkratzt worden. sie hinterließen hohen Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.
Drehmoment: Unbekannte zerkratzen Autos
„Marina“ mit neuem Look
Das Restaurant-Gebäude des Hotels „Marina“ in Bernried wird groß umgebaut. Jetzt wurde Hebauf gefeiert.
„Marina“ mit neuem Look

Kommentare