+
Wellenbad in Penzberg.

Es gibt wieder Wellen

  • schließen

Penzberg - Testlauf erfolgreich: Der Wellenbetrieb im Wellenbad in Penzberg funktioniert wieder.

Das Penzberger Wellenbad macht seinem Namen wieder alle Ehre: Der Wellenbetrieb in dem städtischen Bad funktioniert ab sofort wieder. Am Dienstag behob eine Firma den Defekt. Die beiden Testläufe am Dienstagnachmittag verliefen erfolgreich. Das teilte ein Wellenbad-Mitarbeiter mit.

Wie berichtet, war das Bad nach einer dreiwöchigen Wartungspause am vergangenen Samstag wieder eröffnet worden. Allerdings mit der Einschränkung, dass der Wellenbetrieb wegen einer defekten Klappsteuerung noch nicht funktionierte. Dies ist nun behoben.

Geöffnet hat das Penzberger Wellenbad montags von 9 bis 18 Uhr, dienstags bis sonntags von 9 bis 21 Uhr sowie zu den Frühbadezeiten am Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag und an den Feiertagen von 6.30 bis 8 Uhr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Familiendrama in Penzberg: Was geschah am Mittwochabend?
Eine schreckliche Tat hat sich in Penzberg ereignet. Eine Frau soll ihre Schwiegermutter lebensgefährlich verletzt haben. Sie hat sich der Polizei gestellt - alle Infos …
Familiendrama in Penzberg: Was geschah am Mittwochabend?
Zum 40. gibt‘s ein Sommerfest und ein Turnier
Die Kegler von „Gut Holz“ feiern am Wochenende ihr Gründungsfest. Die Kegler haben zwar wenig Mitglieder, sind dennoch erfolgreich.
Zum 40. gibt‘s ein Sommerfest und ein Turnier
Bei Sindelsdorf: Auto überschlägt sich, Fahrer flüchtet
Bei Sindelsdorf hat sich ein Auto überschlagen, der Fahrer machte sich aus dem Staub. Bei der Suche war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.
Bei Sindelsdorf: Auto überschlägt sich, Fahrer flüchtet
Neues Sonnenzeitalter beim Solarstrom
Für Solarstrom gibt es weniger Geld.  Allerdings sind Photovoltaik-Elemente billiger geworden, was die  Bürgerstiftung „Energiewende Oberland“ als Chance sieht.
Neues Sonnenzeitalter beim Solarstrom

Kommentare