+
Wartungspause ausgedehnt: Das Wellenbad bleibt eine Woche länger geschlossen als geplant.

Penzberg

Wellenbad: Pause

Penzberg – Die Wartungspause beim Penzberger Wellenbad wird länger dauern als gedacht. Eigentlich sollte sie nach knapp drei Wochen am kommenden Freitag enden.

Nun wird die Wellenbad-Pause um eine Woche bis Freitag, 12. August, verlängert. Das teilte gestern Ulrike Franz von den Stadtwerken mit. Der Grund liegt in den Arbeiten an der Filteranlage und in der Erneuerung beziehungsweise Reparatur von Rohren.

Dies dauert laut Franz länger, weil die nötigen Materialien erst geliefert werden müssen. Ab Samstag, 13. August, soll das Penzberger Wellenbad wieder zu den normalen Zeiten geöffnet sein. 

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Im „Feyerabendhaus“ dahoam
Vom Theaterstück bis zu den Goaßlschnalzern: Heimat- und Trachtenverein stellte sich  mit großem Programm vor
Im „Feyerabendhaus“ dahoam
So gelingt der Frühjahrsputz beim Auto
Die Tage werden länger und das Wetter milder. Doch mit dem Frühling ist der Winterdreck am Auto leider nicht verschwunden. Deshalb raten Experten zum Frühjahrsputz.
So gelingt der Frühjahrsputz beim Auto
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Bei zwei Schlägereien sind am Wochenende zwei junge Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Penzberg wurde zur großen Automeile
Zwei Tage lang war Penzberg eine große Automeile - bei der zehnten „Drehmoment“-Schau.
Penzberg wurde zur großen Automeile

Kommentare