+
An der Berghalde in Penzberg ist wieder ein Kinderskitag geplant

Zweiter Versuch: Kinderskitag in Penzberg

Penzberg - Beim ersten Mal war der Schnee innerhalb von Tagen wieder weg. Nun gibt es einen zweiten Anlauf für den Kinderskitag in Penzberg.

Der Kinderskitag der Stadt Penzberg soll nun am Samstag, 7. Februar, auf dem Skihang der Berghalde stattfinden. Der erste Anlauf war Anfang Januar wieder abgeblasen worden, weil der zunächst reichlich vorhandene Schnee dahingeschmolzen war. Veranstalter sind wieder die Stadt und der Ski-Club Penzberg. Der Torlauf beginnt um 13.30 Uhr. Startberechtigt sind alle Penzberger Kinder der Jahrgänge 2003 und jünger. Die Anmeldung läuft von Montag bis Freitag, 2. bis 6. Februar: bei Sport Conrad (Skiabteilung) in Penzberg oder E-Mail an „www.kinderskitag-penzberg@gmx.de“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trio bricht in Fahrradgeschäft ein - auf die rabiate Art
Unbekannte sind in Penzberg in ein Fahrradgeschäft eingebrochen - allerdings nicht auf besonders subtile Art und Weise. Sie machten trotzdem Beute.
Trio bricht in Fahrradgeschäft ein - auf die rabiate Art
Kreisstraße WM 29 ab Dienstag gesperrt
Kreisstraße WM 29 ab Dienstag gesperrt
Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen
Problematischer Einsatz für die Bergwacht in Peiting: Ein Wanderer stürzt und bleibt schwerverletzt an einem Baum hängen.
Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen
Alpakas für den „Steigenberger Hof“
Tiere tun Menschen gut – körperlich und seelisch. Und weil das so ist, möchte das Seniorenheim „Steigenberger Hof“ in Penzberg zwei Alpakas für die Bewohner anschaffen. …
Alpakas für den „Steigenberger Hof“

Kommentare