Auf Kreuzung zusammengekracht

Penzberg - An der Kreuzung zur Haselbergstraße in Penzberg hat es gekracht. Ein Fahrer hat ein anderes Auto übersehen.

Am Sonntag gegen 15.15 Uhr fuhr ein 54-jähriger Penzberger mit seinem Pkw von Maxkron kommend Richtung Innenstadt.

An der Kreuzung zur Haselbergstraße wollte er nach links abbiegen und übersah dabei den bereits in der Kreuzung befindlichen Pkw eines 42-jährigen Penzbergers.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem zirka 3500 Euro Sachschaden entstanden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oldtimer-Treffen in Peißenberg: Mit „Bär“ und „MB trac“ durch den Ort
„Eigentlich hatte wir nur mit 120 Teilnehmern gerechnet“, so der stellvertretende Vorsitzende der Peißenberger Landjugend Johannes Achleitner. Es wurden dann aber viel …
Oldtimer-Treffen in Peißenberg: Mit „Bär“ und „MB trac“ durch den Ort
Auf Netto-Parkplatz: Männer gehen aufeinander los, dann schlägt einer mit einer Flasche zu
Eine Schlägerei in Weilheim eskalierte am frühen Samstagmorgen derart, dass ein Mann schwer verletzt wurde. Ein 36-Jähriger hatte mit einer Glasflasche zugeschlagen.
Auf Netto-Parkplatz: Männer gehen aufeinander los, dann schlägt einer mit einer Flasche zu
Warum der Regen der „Italienischen Woche“ nichts anhaben konnte
Trotz Regen: Bei der Italienischen Woche auf Weilheims Kirchplatz wurde begeistert gefeiert. Höhepunkt war der Arienabend, der viele Opern-Begeisterte lockte.
Warum der Regen der „Italienischen Woche“ nichts anhaben konnte
Tausende Besucher bei Bergmannstag in Peißenberg
Der Titel lautet zwar „13. Bayerische Bergmannstag“, die Gäste kamen jedoch auch von weiter her – aus acht Bundesländern und aus Österreich. Über 1000 Besucher waren am …
Tausende Besucher bei Bergmannstag in Peißenberg

Kommentare