Sindelsdorf

Georgi-Markt am Sonntag

Sindelsdorf - Am Sonntag ist es wieder soweit: Der Georgi-Markt in Sindelsdorf lädt zum Bummeln und Schnabulieren ein. Wann es los geht, erfahren Sie hier.

Traditionell am dritten Sonntag nach Ostern ist es am Sonntag, 17. April, soweit. In Sindelsdorf findet von 9 bis 17 Uhr der Georgi-Markt statt.

Rund um die Kirche und auf der Dorfstraße sind Stände aufgebaut, die zum Schlendern, Einkaufen und Schnabulieren einladen. 

Um 13.30 Uhr gibt es von der Musikkapelle Sindelsdorf ein Standkonzert, ab 14 Uhr Blasmusik.

jum

Rubriklistenbild: © mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nur die Rede machte nervös
Penzberg - Das Penzberger Kinderprinzenpaar ist offiziell im Amt. Georgios I. und Sabrina II. wurden beim Krönungsball feierlich inthronisiert.
Nur die Rede machte nervös
Zuwachs fürs Gewerbegebiet
Antdorf - Das Antdorfer Gewerbegebiet wächst weiter. Der Gemeinderat machte den Weg für noch zwei Betriebe frei.
Zuwachs fürs Gewerbegebiet
HAP-Pläne in der Warteschleife
Penzberg - Um den Kirnberg-Bebauungsplan und um die Zukunft des HAP-Werk in Penzberg ging es diese Woche im Bauausschuss.
HAP-Pläne in der Warteschleife
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Penzberg - Nach und nach kristallisiert sich heraus, was auf dem Edeka-Areal in Penzberg passieren wird. Diese Woche wurde darüber im Bauausschuss gesprochen. Auch über …
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel

Kommentare