+
Schon seit längerem ist die B472 bei Habach eine Baustelle.

Bei Habach: B472 an drei Wochenenden gesperrt

  • schließen

Habach - Die B472 bei Habach wird an drei Wochenenden komplett gesperrt. Der Verkehr muss über Habach und Dürnhausen fließen.

Das Staatliche Bauamt Weilheim teilt mit, dass die Bundesstraße bei Habach wegen der laufenden Straßenbauarbeiten an drei aufeinander folgenden Wochenenden für den gesamten Verkehr gesperrt wird: am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Oktober, am 15. und 16. Oktober sowie am 22. und 23. Oktober.

Die Vollsperrung ist laut dem Staatlichen Bauamt erforderlich für die Asphaltierungsarbeiten auf der B472. Dabei wird auf der zwei Kilometer langen dreistreifigen Baustrecke zwischen der Kreuzung bei Dürnhausen und der Höhlmühlstraße die Fahrbahn in mehreren Arbeitsgängen abgefräst und neu asphaltiert.

Die Umleitung erfolgt in beide Richtungen über die Staatsstraße 2038 nach Habach und die Kreisstraße WM 1 nach Dürnhausen. Die Sperrungen beginnen jeweils am Samstag in der Früh um 5 Uhr und dauern längstens bis Montag um 5 Uhr, so die Behörde in ihrer Mitteilung. Witterungsbedingte Verschiebungen, heißt es weiter, könnten nicht ausgeschlossen werden. Das Bauamt bittet in dem Schreiben die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die Arbeiten und die damit verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein viertes „Eismärchen“ im nächsten Winter
Penzberg - Das dritte „Eismärchen“ ging vor wenigen Tagen zu Ende. Im kommenden Dezember soll es ein viertes „Eismärchen“ in Penzberg geben.
Ein viertes „Eismärchen“ im nächsten Winter
Hallenbad: Erst bauen, dann abreißen
Penzberg - Erst ein neues Hallenbad in Penzberg bauen, dann das Wellenbad abreißen - diesen Vorschlag macht BfP-Stadtratsmitglied Wolfgang Sacher.
Hallenbad: Erst bauen, dann abreißen
Roche-Werk in Penzberg: Wechsel an der Spitze
Penzberg - Wechsel an der Spitze des Roche-Werks in Penzberg: Claus Haberda übernimmt die Leitung „Finanzen und Controlling“ der Roche Diagnostics GmbH.
Roche-Werk in Penzberg: Wechsel an der Spitze
Rodung für neues Wohnviertel beginnt
Penzberg - Für das geplante Wohnviertel westlich der Birkenstraße in Penzberg sollen diese Woche am Dienstag die Baumfällarbeiten beginnen.
Rodung für neues Wohnviertel beginnt

Kommentare