+
Penzberger Georgi-Ritt am Sonntag, rechts die Hubkapelle.

An der Hubkapelle

Georgi-Ritt im Schneetreiben

Penzberg - Das ist eine Seltenheit: Der Georgi-Ritt in Penzberg fand diesmal im Schneetreiben statt.

Es mag dem schlechten Wetter geschuldet sein. Rund 75 Reiter und Reiterinnen nahmen mit ihren Pferden am Sonntag beim Penzberger Georgi-Ritt auf Gut Hub teil, weit weniger als erwartet. Der örtliche Georgi-Verein "D'Rosserer" hatte zu der traditionellen Veranstaltung, bei der Reiter und Rösser gesegnet werden, eingeladen.

Pfarrer Bernhard Holz hielt an der Hubkapelle die Andacht, bevor Schneetreiben einsetzte - dennoch war es ein beeindruckender Zug prächtiger und schön geschmückter Pferde.

Georgi-Ritt im Schneetreiben

Bilder: Georgi-Ritt im Schneetreiben

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

Meistgelesene Artikel

Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Penzberg - Eine Sichtblende an der Bichler Straße: Was in der Region bisher von Einmündungen auf Bundesstraßen bekannt ist, soll es nun auch in Penzberg geben.
Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Wenn der Kommandant Feuer spuckt
Penzberg - Die Freiwillige Feuerwehr in Penzberg wird heuer 140 Jahre alt. Mit einem Schnuppertag gehen die Feiern los: Jeder darf einmal Feuerwehrmann oder -frau …
Wenn der Kommandant Feuer spuckt
Auto kracht bei Antdorf gegen zwei Bäume
Antdorf - Der Winter und seine eisigen Temperaturen führen auf vielen Straßen zu Glatteis. Zum Verhängnis wurde dies einer 30-Jährigen aus Eberfing, die bei Antdorf von …
Auto kracht bei Antdorf gegen zwei Bäume
Ein viertes „Eismärchen“ im nächsten Winter
Penzberg - Das dritte „Eismärchen“ ging vor wenigen Tagen zu Ende. Im kommenden Dezember soll es ein viertes „Eismärchen“ in Penzberg geben.
Ein viertes „Eismärchen“ im nächsten Winter

Kommentare