+
Ein Unbekannter hat am Montagnachmittag das Mietauto eines Iffeldorfers angefahren. Die Polizei sucht Zeugen. 

Polizei sucht Zeugen

2000 Euro Schaden: Mietauto angefahren 

  • schließen

Iffeldorf - Das Mietauto eines Iffeldorfers (32) wurde am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, von einem Unbekannten angefahren. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein 32-Jähriger aus Iffeldorf parkte am Montag, 11. April, gegen 16.00 Uhr, den Miet-Pkw Opel Zafira mit österreichischem Kennzeichen Auf der Trat am rechten Fahrbahnrand.

Als er gegen 17.00 Uhr zu seinem Pkw zurückkam, musste der 32-jährige laut Polizei feststellen, dass die linke hintere Türe angefahren und in einer Höhe von etwa 2 000 Euro beschädigt worden ist.

Hinweise auf den Verursacher liegen derzeit nicht vor.

Die Polizeiinspektion Penzberg bittet um Hinweise unter Telefon 08856/92570.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss</center>

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss

Meistgelesene Artikel

HAP-Pläne in der Warteschleife
Penzberg - Um den Kirnberg-Bebauungsplan und um die Zukunft des HAP-Werk in Penzberg ging es diese Woche im Bauausschuss.
HAP-Pläne in der Warteschleife
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Penzberg - Nach und nach kristallisiert sich heraus, was auf dem Edeka-Areal in Penzberg passieren wird. Diese Woche wurde darüber im Bauausschuss gesprochen. Auch über …
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Von der Papierrolle zur Zeitung
Penzberg - Wie entsteht eine Zeitung?  Diese Frage lässt sich beantworten, nämlich bei einer kostenlosen Führung durch das Penzberger Druckhaus.
Von der Papierrolle zur Zeitung
Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Penzberg - Eine Sichtblende an der Bichler Straße: Was in der Region bisher von Einmündungen auf Bundesstraßen bekannt ist, soll es nun auch in Penzberg geben.
Eine Bretterwand für die Bichler Straße

Kommentare