+
Ab Dienstag wird hier saniert: Der Asphaltoberbau der Karlstraße wird in den Pfingstferien erneuert. 

Erneuerung des Asphaltoberbaus

Karlstraße nächste Woche gesperrt

  • schließen

Penzberg - Die Karlstraße in Penzberg wird in den Pfingstferien auf Höhe des Gymnasiums saniert. Dadurch entstehen Sperrungen für den Verkehr.

Die Sanierung hat zur Folge, dass der Abschnitt zwischen den Einmündungen der Zugspitzstraße und der Maistraße in der ersten Ferienwoche komplett für den Verkehr gesperrt ist. Das teilte das Stadtbauamt mit. 

Saniert werden demnach die wenigen Meter zwischen den Einmündungsbereichen der Christianstraße und der Gartenstraße. Laut Günter Fuchs wird dort in Absprache mit dem Staatlichen Bauamt der Asphaltoberbau erneuert. Die derzeit vorhandenen Spurrinnen würden den Wasserabfluss behindern, erklärte er. Fußgänger, die zum Beispiel an der Fußgängerampel warten, seien in dem Bereich oft Wasserfontänen ausgesetzt, wenn Autos durch die Pfützen fahren. 

Die Arbeiten beginnen laut Bauzeitenplan am Dienstag um 7 Uhr und enden am Freitagabend. Je nach Wetter und Baufortschritt, so Fuchs, können sich die Verkehrsbehinderungen aber in der zweiten Ferienwoche fortsetzen. Die Umleitung ist über die Straße „Am Schlossbichl“ vorgesehen. Die Einbahnregelung für die Christianstraße wird vorübergehend aufgehoben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Penzberg - Nach und nach kristallisiert sich heraus, was auf dem Edeka-Areal in Penzberg passieren wird. Diese Woche wurde darüber im Bauausschuss gesprochen. Auch über …
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Von der Papierrolle zur Zeitung
Penzberg - Wie entsteht eine Zeitung?  Diese Frage lässt sich beantworten, nämlich bei einer kostenlosen Führung durch das Penzberger Druckhaus.
Von der Papierrolle zur Zeitung
Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Penzberg - Eine Sichtblende an der Bichler Straße: Was in der Region bisher von Einmündungen auf Bundesstraßen bekannt ist, soll es nun auch in Penzberg geben.
Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Wenn der Kommandant Feuer spuckt
Penzberg - Die Freiwillige Feuerwehr in Penzberg wird heuer 140 Jahre alt. Mit einem Schnuppertag gehen die Feiern los: Jeder darf einmal Feuerwehrmann oder -frau …
Wenn der Kommandant Feuer spuckt

Kommentare