+
Ein blaue übel riechende Flüssigkeit wurde am Rettenberger Weiher ausgeschüttet.

Sauerei: Chemietoilette an Weiher entleert

Penzberg/Iffeldorf - Sauerei: Ein Unbekannter hat an einem Weiher zwischen Penzberg und Iffeldorf eine Chemietoilette entleert. Flüssigkeit floss womöglich auch in den Weiher.

Am Donnerstagvormittag teilte der Bauhof Iffeldorf der Polizei mit, dass am Pendler-Parkplatz am Rettenberger Weiher zwischen Iffeldorf und Penzberg nahe der Autobahn eine Flüssigkeit ausgeschüttet worden war, die langsam Richtung See lief. Vor Ort waren sowohl die Iffeldorfer Feuerwehr als auch Bauhofmitarbeiter aus Iffeldorf und Penzberg, um den Schaden zu beseitigen.

Die Überprüfung ergab laut Polizei, dass es sich vermutlich um den Inhalt einer chemischen Campingtoilette handelt. Ob und wie viel der übel riechenden Flüssigkeit bereits in den Rettenberger Weiher gelaufen war, ist derzeit laut Polizei nicht bekannt. Nach Rücksprache mit dem Wasserwirtschaftsamt Weilheim wurden Wasserproben entnommen.

Die Polizei bittet Personen, die im Zeitraum vom Mittwoch, 3. Februar, bis Donnerstagvormittag, 4. Februar, Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, sich mit der Polizeiinspektion Penzberg unter der Telefonnummer 08856/92570 in Verbindung zu setzen.

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brandschutz fängt bei Kindern an
Penzberg - Zwei Frauen bieten in Penzberg ein besonderes Angebot an: In den Kindergärten gibt es für die Kleinen Brandschutz-Tipps. Die Feuerwehr macht auch mit.
Brandschutz fängt bei Kindern an
Reh-Unfall in der Stadt
Penzberg - Ein Wildunfall ereignete sich im Penzberger Stadtgebiet: Ein Reh in lief in ein Auto. Es wurde dabei getötet.
Reh-Unfall in der Stadt
Wellenbad-Umfrage: 990 machten mit
Penzberg - 990 Menschen haben sich an der Wellenbad-Umfrage beteiligt, die die „Bürger für Penzberg“ (BfP) initiiert haben. Nun liegt das Ergebnis vor.
Wellenbad-Umfrage: 990 machten mit
Nur die Rede machte nervös
Penzberg - Das Penzberger Kinderprinzenpaar ist offiziell im Amt. Georgios I. und Sabrina II. wurden beim Krönungsball feierlich inthronisiert.
Nur die Rede machte nervös

Kommentare